Notebookcheck

Lenovo IdeaPad Z40-59422614

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo IdeaPad Z40-59422614
Lenovo IdeaPad Z40-59422614
Grafikkarte
NVIDIA GeForce 820M - 2048 MB, Kerntakt: 775 MHz, Speichertakt: 1800 MHz
Hauptspeicher
6144 MB 
, DDR3L 1600 MHz
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, CMN1487, TN LED, spiegelnd: ja
Massenspeicher
Seagate ST500LM000 Solid State Hybrid Drive, 500 GB 
, 5400 U/Min
Soundkarte
Conexant CX20751/2
Anschlüsse
2 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5 mm combo, Card Reader: SD / MMC
Netzwerk
Realtek PCIe GBE Family Controller (10/100/1000MBit), Atheros AR9565 (a/b/g/n), Bluetooth 4.0
Optisches Laufwerk
MATSHITA DVD-RAM UJ8FBS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 28.6 x 346 x 244.5
Akku
41 Wh Lithium-Ion
Betriebssystem
Microsoft Windows 8.1 64 Bit
Kamera
Webcam: 720p
Sonstiges
Lautsprecher: 2.0, Tastatur: Chiclet, Lenovo AccuType, Tastatur-Beleuchtung: nein, 12 Monate Garantie
Gewicht
2.066 kg, Netzteil: 334 g
Preis
500 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 62% - Genügend
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: 60%, Leistung: 75%, Ausstattung: 62%, Bildschirm: 69% Mobilität: 74%, Gehäuse: 51%, Ergonomie: 82%, Emissionen: 80%

Testberichte für das Lenovo IdeaPad Z40-59422614

74% Lenovo Z40-59422614 Notebook Review | Notebookcheck
With great power… comes great compromise? The Z40 is most certainly among the most affordable machines to combine a Core i5 CPU, a discrete GPU, and good battery life into a single package. Surely you’re asking yourself: what’s the catch?
50% Avoid this budget laptop no matter the cost
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
It's tough to recommend the Lenovo Z40 in any case, that's pretty much the long and short of it. There are plenty of better options out there. Even with its bigger price tag, I highly recommend the Acer Aspire V7 for a 14-inch laptop, if you can still find it. This model splits the difference between gaming and affordable laptops beautifully with a gorgeous screen and better performance than the Z40 overall.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 24.11.2014
Bewertung: Gesamt: 50% Preis: 60% Leistung: 80% Ausstattung: 60% Gehäuse: 40%
60% Lenovo Z40
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Lenovo Z40 is a competent desktop-replacement laptop, and provides decent value for the money. But for just a bit more you'll get a touch-screen laptop with a lot more battery life in the Acer Aspire M5-583P-6637. The Lenovo Flex 2 (15-inch) is still our top pick for entry-level desktop-replacement laptops thanks to its plentiful multimedia features, touch screen, benchmark performance, and its innovative hinge.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 21.08.2014
Bewertung: Gesamt: 60%
66% Lenovo IdeaPad Z40 Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The IdeaPad Z40 performed well enough in our review to earn it our recommendation. Its healthy list of positives includes an attractive design, good keyboard and touchpad, ample performance for everyday tasks and its six plus hour battery life. Overall the IdeaPad Z40 represents a solid value at about $600. Our review model with the Core i5 processor, 6GB of RAM and 500GB drive is ideal as a home or college computer.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.08.2014
Bewertung: Gesamt: 66%
60% Lenovo Z40
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
Thanks mainly to its excellent keyboard, the Lenovo Z40 is worth a look by budget shoppers, but for the most part, it left us feeling cold. The display, while bright and vivid, suffers from very narrow vertical viewing angles and lacks touch sensitivity. The speakers pump out plenty of sound, but it isn't very good sound. And the battery is uncompetitive.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 31.07.2014
Bewertung: Gesamt: 60%

Kommentar

Modell:

Als Multimedia-Plattform kann das Lenovo IdeaPad Z40-59422614 mit seinem eleganten und super-schlanken Design sicherlich die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Der herrliche 14-Zoll große 16:8-HD-Bildschirm streicht die Multimedia-Fähigkeiten definitiv heraus. Nutzer können sich hohe Qualität und scharfe Bilder mit ausgezeichnetem Kontrast erwarten.

Das Windows-8.1-System verfügt über einen Intel Core i5-4200U Prozessor der vierten Generation mit einer Taktrate von 1,60 GHz und 3 MB Cache. Der Prozessor mit hoher Leistung kann mit bis 8 GB DDR3L 1600 MHz SDRAM kombiniert werden. Zudem ist das Gerät mit einer Nvidia GeForce GT 820M Grafikkarte mit 2 GB VRAM ausgestattet. Daten werden auf einer 1-TB-Festplatte mit 8 GB SSHD gespeichert, die für schnelle Zugriffszeiten sorgt.

Bei einem multimedia-fähigen Gerät ist Audio-Qualität ein weiterer wichtiger Aspekt. Dank seiner Stereo-Lautsprecher bietet das Lenovo IdeaPad Z40-59422614 eine Fülle davon. Das eingebaute Dual-Layer-DVD-R-Laufwerk sorgt für problemlose DVD-Wiedergabe. Zu der übrigen Hardware zählen ein USB-3.0-Port, zwei USB-2.0-Ports, HDMI-Ausgang und ein Kartenleser. Die Akkulaufzeit wird mit 5 Stunden Nutzung angegeben. Dies mag einigen Nutzern etwas gering erscheinen.

NVIDIA GeForce 820M: 28nm Fermi Chip der unteren Mittelklasse welcher mit der 620M bzw 710M baugleich ist. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
4200U: Auf der Haswell-Architektur basierender ULV Dual-Core Prozessor mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
14":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.066 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Lenovo:
Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.
2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.
Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.

62%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer Aspire E5-471G-53XG
GeForce 820M, Core i5 4210U
Acer Aspire E5-471G-527B
GeForce 820M, Core i5 4210U

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus X751MD
GeForce 820M, Pentium N3530, 17.3", 2.8 kg
MSI CX61-2PC385W7W
GeForce 820M, Core i3 4100M, 15.6", 2.4 kg
Dell Inspiron 15-3542
GeForce 820M, Core i5 4210U, 15.6", 2.3 kg
Asus X555LD
GeForce 820M, Core i3 4030U, 15.6", 2.3 kg
Asus X550LDV-XO552H
GeForce 820M, Core i7 4510U, 15.6", 2.3 kg
Lenovo G710
GeForce 820M, Pentium 3550M, 17.3", 2.9 kg
Asus R752LD-TY057
GeForce 820M, Core i3 4010U, 17.3", 2.7 kg
Asus X550LDV-XO610H
GeForce 820M, Core i5 4210U, 15.6", 2.3 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo Ideapad S340-14IWL-81N70056GE
GeForce MX230, Core i7 8565U, 14", 1.6 kg
Lenovo IdeaPad 330-15ICN
Radeon RX 540, Core i3 8121U, 15.6", 0 kg
Lenovo Ideapad 720s-14IKBR-81BD003RSP
GeForce MX150, Core i7 8550U, 14", 1.6 kg
Lenovo Legion Y530-15ICH-81FV0013US
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.34 kg
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F5009JMX
Radeon RX 540, Core i7 8550U, 15.6", 1.87 kg
Lenovo Ideapad 530s-14IKB-81EU00AGFE
GeForce MX130, Core i5 8250U, 14", 1.5 kg
Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000RGE
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q, Core i5 8300H, 15.6", 1.703 kg
Lenovo IdeaPad 330-15IKBR 81DE00WJMH
GeForce MX150, Core i5 8250U, 15.6", 2.2 kg
Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000XGE
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 1.842 kg
Lenovo Ideapad 520-15IKBR-81BF0074SP
GeForce MX150, Core i5 8250U, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Ideapad 320-15IKBRN-81BG00MNSP
GeForce MX150, Core i5 8250U, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Ideapad 320-15IKB-80XL03L4SP
GeForce 940MX, Core i3 7130U, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Ideapad 530S-15IKB
GeForce MX150, Core i7 8550U, 15.6", 1.95 kg
Lenovo IdeaPad 520-15IKB-81BF00CXHV
GeForce MX150, Core i5 8250U, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Ideapad 320-15IKBR-80XL03MDSP
GeForce MX150, Core i7 8550U, 15.6", 2.2 kg
Lenovo V330-15IKB-81AX00AQCK
Radeon 530, Core i5 8250U, 15.6", 2 kg
Lenovo ThinkPad E480-20KN001NGE
Radeon RX 550 (Laptop), Core i7 8550U, 14", 1.8 kg
Lenovo IdeaPad 720S-14IKB 81BD003YMH
GeForce MX150, Core i5 8250U, 14", 1.55 kg
Lenovo Ideapad 520-15IKB-80YL00MNSP
GeForce 940MX, Core i7 7500U, 15.6", 2.2 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo IdeaPad Z40-59422614
Autor: Stefan Hinum (Update:  5.08.2014)