Notebookcheck

Lenovo Ideapad S10e

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Ideapad S10e
Lenovo Ideapad S10e (Ideapad S Serie)
Grafikkarte
Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 950 - bis zu 128 MB, Kerntakt: 400 MHz, shared memory, igxprd32 6.14.10.4926/ XP
Hauptspeicher
1024 MB 
, DDR2 PC2 5300
Bildschirm
10.1 Zoll 16:9, 1024 x 576 Pixel, LED-Backlit Display, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel i945 GME
Massenspeicher
Soundkarte
Realtek ALC269 @ Intel 82801GBM ICH7-M - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
1 Express Card 34mm, 2 USB 2.0, 1 VGA, Rockwell V.90&K56 Flexvoice Modem, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Line in, Line out, Card Reader: 4-in1 Realtek (SD, MMC, MS, MS pro)
Netzwerk
Broadcom NetLink Fast Ethernet (10/100MBit/s), 802.11b/g (b/g), Bluetooth Broadcom Bluetooth 2.1 + EDR
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 37.5 x 250 x 183
Akku
52 Wh Lithium-Ion, 11.1V 4.66Ah
Betriebssystem
Microsoft Windows XP Home 32 Bit
Sonstiges
Netzteil Handbüchlein, 12 Monate Garantie
Gewicht
1.29 kg, Netzteil: 310 g
Preis
369 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 81.6% - Gut
Durchschnitt von 10 Bewertungen (aus 11 Tests)
Preis: 79%, Leistung: 69%, Ausstattung: 78%, Bildschirm: 64% Mobilität: 77%, Gehäuse: 82%, Ergonomie: 71%, Emissionen: 81%

Testberichte für das Lenovo Ideapad S10e

82% Test Lenovo Ideapad S10e Netbook | Notebookcheck
Der zwiespältige Aussenseiter. Wie fast alle großen und kleinen Hersteller, hat auch Lenovo verschiedene Netbookmodelle im Programm, die sich im hart umkämpften Markt behaupten müssen. Der Konkurrenzdruck ist groß, die Margen klein und die meist verwendete Atom-Plattform lässt nur wenig Spielraum sich durch Leistung abzusetzen. Recht spät auf der Bildfläche erschienen, versucht nun das Lenovo Ideapad S10e durch ein stylisches Äußeres und einige pfiffige Ideen die Käufer für sich zu gewinnen.
82% Vergleichstest
Quelle: Computerbild - 6/09 Deutsch
In der Geschwindigkeit und im Speicherausbau ist das Lenovo IdeaPad S10e genauso leistungsfähig wie die übrigen Testkandidaten. Der eingebaute Bildschirm ist dagegen etwas niedriger als bei den meisten Konkurrenten. Er stellt 1024x576 Bildpunkte statt der üblichen 1024x600 dar.
in Noten: 2.84, Leistung 3.52, Display 2.11, Emissionen 2.03, Ergonomie 2.91, Ausstattung 2.91, Preis sehr gut
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.05.2009
Bewertung: Gesamt: 82% Preis: 90% Leistung: 75% Ausstattung: 81% Bildschirm: 89% Ergonomie: 81% Emissionen: 90%
76% Nette Netbooks
Quelle: Chip.de - 6/09 Deutsch
Die neuen Mini-Notebooks glänzen mit größeren Displays, längerer Laufzeit und coolerem Design: Chip nimmt 14 aktuelle Netbooks ab 300 Euro unter die Lupe. Coole Surfstationen für wenig Geld: Die neuen Netbooks machen einfach Spaß. Allen voran das neue HP Mini 2140m das sich mit edlem Metallgehäuse und Super-Ausstattung den Testsieg sichert.
von 100: 75.7, Mobilität 72, Ausstattung 73, Leistung 94, Ergonomie 64, Display 69, Preis gut
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.05.2009
Bewertung: Gesamt: 76% Preis: 80% Leistung: 94% Ausstattung: 73% Bildschirm: 69% Mobilität: 72% Ergonomie: 64%
74% Lenovo Ideapad S10e
Quelle: ZDNet Deutsch
Lenovo ist als Hersteller robuster Business-Notebooks bekannt. Mit dem Ideapad mischt das Unternehmen auch im Netbook-Markt mit. ZDNet hat getestet, ob sich das S10e von der zahlreichen Konkurrenz abheben kann. Das Lenovo Ideapad S10e für 339 Euro ist ein stabiles und gut verarbeitetes Netbook, das auf den derzeit gängigen Komponenten aufbaut. Bei der Eingabe stören die kleinen Tasten sowie das schmale Touchpad. Das spiegelnde Display nervt besonders bei gedimmter Hintergrundbeleuchtung. Echte Alleinstellungsmerkmale bietet das Lenovo-Modell nicht.
74, Leistung 60, Ausstattung 80, Mobilität 80, Ergonomie 70
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.04.2009
Bewertung: Gesamt: 74% Leistung: 60% Ausstattung: 80% Mobilität: 80% Ergonomie: 70%
92% IdeaPad S10e
Quelle: PC Praxis - 5/09 Deutsch
Pluspunkte sammelt das IdeaPad auch für die saubere Verarbeitung und die Tastatur, die einen guten Druckpunkt besitzt und somit auch für längere Texte geeignet ist. Negativ fallen das kleine Touchpad und die nur durchschnittliche Akkulaufzeit (rund 4,5 Stunden) auf.
Note 1.8, Preis gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.04.2009
Bewertung: Gesamt: 92% Preis: 80%
80% Lenovo IdeaPad S10e Netbook
Quelle: Minitechnet Deutsch
Das Lenovo IdeaPad S10e ist ein grundsolides Netbook für den Alltag, das durch die ausreichend große Tastatur auch für Vielschreiber geeignet ist. Das Touchpad ist aber viel zu klein, weshalb es bei der Ergonomie deutliche Abstriche gibt. Das Lenovo IdeaPad S10e ist übrigens etwas kompakter und leichter als andere Geräte, doch der Akku hält nicht ganz so lange durch. Entweder das IdeaPad verbraucht mehr Strom oder der Akku hält nicht das, was er verspricht. Dennoch ist die Laufzeit mit 4 bis max. 6 Stunden gut. Irgendwie enttäuschend ist der Lieferumfang, denn außer dem wichtigsten Zubehör, ist nichts dabei, eine Schutzhülle fehlt.
80, Leistung 60, Ausstattung 80, Display 60, Mobilität 100, Verarbeitung 80, Ergonomie 60, Emissionen 60
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.03.2009
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 60% Leistung: 80% Ausstattung: 80% Bildschirm: 60% Mobilität: 100% Gehäuse: 80% Ergonomie: 60% Emissionen: 60%

Ausländische Testberichte

70% Lenovo IdeaPad S10e review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Lenovo's netbook goes from business to personal. Lenovo isn't a household name when it comes to computers, but in business circles the company is well respected for its robust line of ThinkPad laptops (previously produced for IBM). Consequently, you won't find Ubuntu or Mandriva on its IdeaPad netbooks – the only option is SUSE Linux Enterprise Desktop.
Overall, the Lenovo is a good machine, but there are a few usability niggles which could get on your wick.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 31.07.2009
Bewertung: Gesamt: 70%
90% Lenovo IdeaPad S10e review
Quelle: Tech Advisor Englisch EN→DE
Splashtop is an integrated Linux-based operating system that wasn't available in the Lenovo IdeaPad S10 when we tested it. It resides in a chip on the motherboard and lets you use the Lenovo IdeaPad S10e within 20sec of pressing the power button. By comparison, Windows XP takes about 45sec to load before you can use it. Despite its reduced size and resolution, the Lenovo IdeaPad S10e is one of the best netbooks on the market. It's very well built, it has an expansion slot and its battery lasts a long time. Its keyboard is hard to get used to, but some of the people we showed it to loved it
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 15.07.2009
Bewertung: Gesamt: 90%
Lenovo IdeaPad S10e
Quelle: Inside HW Englisch EN→DE
Netbook fever is at its peak and new models are presented, almost, on weekly basis. This time we present you Lenovo IdeaPad S10e netbook. Although IdeaPad should be more vanguard series than ThinkPad series, Lenovo design of S10e cannot be described as excitable. Price for this netbook is set to a reasonable level so it will be interesting choice for a lot of potential users, especially if we count in a interesting SSD/HDD combination. Lenovo IdeaPad S10e isn’t in same quality range as ThinkPad series but then again its price isn’t either to. It looks like Lenovo has made almost a perfect balance with IdeaPad S10e.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.05.2009
Bewertung: Preis: 70% Gehäuse: 70%
90% Lenovo S10e offers stunning build quality
Quelle: Fudzilla Englisch EN→DE
In spite of its small footprint and low weight, it's one of the most rugged netbooks out there. The materials feel good, and build quality is truly exceptional at this price point, with an emphasis on the rock solid keyboard. The screen hinges feel like you could use them on doors, and the chassis feels like a brick. The design is pretty good too, and compared to most cheerful netbooks out there, it looks pretty serious. It is very easy to upgrade, which isn't the case with most netbooks. Overall, the pros heavily outweigh the cons, and our verdict is a positive one, a very positive one. Lenovo proves you can build an amazingly robust and durable netbook for under €300, and it doesn't compromise on looks either. If only it weren't for the 1,024x576 glare screen, it would get our Recommended award in a heartbeat.
90, Display 50, Verarbeitung 90
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.04.2009
Bewertung: Gesamt: 90% Bildschirm: 50% Gehäuse: 90%
Lenovo S10e review
Quelle: Tech Advisor Englisch EN→DE
Despite some inexcusable shortcomings such as tortuous mouse buttons and a reflective screen, we couldn’t help admiring the Lenovo S10e for its overall build quality which inspires confidence as you handle it. It also has a curiously workable keyboard, despite its size, which counts for plenty given that using many similar netbooks are an exercise in frustration. Also of note is the most affordable price, the cheapest for a 10in screen here.
Preis 90, Display 50, Verarbeitung 90
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 31.03.2009
Bewertung: Preis: 90% Bildschirm: 50% Gehäuse: 90%
80% Lenovo IdeaPad S10e netbook
Quelle: Reg Hardware Englisch EN→DE
Ah, netbooks... everybody is making them - cue Psion lawyers - and everyone wants one. Yet despite the stiff competition, Acer and Asus combined own around 70 per cent of the market. So what are the rest of them doing so wrong? Not distinguishing themselves well enough, if the Lenovo IdeaPad S10e is anything to go by. The Lenovo S10e is a great netbook. The Quick Start feature is lacking and the battery life could be better. At £249, it's competitively priced and worthy of consideration. If you need extra battery life, consider the similarly specced Samsung NC10, with double the battery life, for only £50 more.
80, Preis 80, Mobilität 40
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.03.2009
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Mobilität: 40%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 950: Integrierter (onboard) Grafikchip auf Mobile Intel 945GM/C/Z/ME/ML Chipsätzen und Nachfolger des GMA 900. Kein Hardware T&L (für manche Spiele benötigt). Für Spiele kaum geeignet.

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Atom: Die Intel Atom Serie besteht aus 64-Bit Mikroprozessoren für günstige und stromsparende Notebooks, MIDs oder UMPC. Besonderheit der Architektur, ist das die Befehle nicht wie derzeit üblich (z. B. Intel Core Architekture oder AMD Turion) "out of Order"  sondern  "in  Order"  ausgeführt  werden. Dadurch verliert man zwar einiges an Performance, jedoch spart dies Transistoren und daher Kosten und dadurch auch etwas Strom.


N270: Stromsparende und billige CPU mit schwacher Leistung und geringem Stromverbrauch. Durch die in-order Ausführung der Befehle langsamer als gleichgetaktete Pentium M / Core Solo / Celeron M.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


10.1": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.29 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


81.6%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Lenovo IdeaPad S10-2
Graphics Media Accelerator (GMA) 950

Geräte anderer Hersteller

Asus Eee PC 1000
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Samsung N135-JA01NL
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Olive Zipbook X107H
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Medion Mini E1217
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Acer Emachines EM250-1162
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
M&A Technology Inc. Companion PC 10
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
HP Mini 110-1131dx
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
HP Mini 110-1134CL
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Hercules eCAFÉ EC-1000W
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Dell Mini Nickelodeon
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Dell Latitude E2100
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Acer Aspire One ZG8
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Acer Aspire One D250-1958
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Asus Eee PC 1005HA-M Win7
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Samsung N130
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Samsung N140
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Kogan Agora
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Viewsonic VNB100
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Sony Vaio Mini W
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Samsung GO
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
HP Compaq Mini 110c
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
HP Compaq Mini 732EG
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Dell Inspiron Mini 10v
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Asus Eee PC 1005HA
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Toshiba NB200-10L
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Hannspree Hannsnote
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Asus Eee PC 1000HG
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Toshiba NB200
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Preisvergleich

Lenovo Ideapad S10e bei Ciao

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo Ideapad S10e
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.07.2012)