Notebookcheck

Lenovo ThinkPad X230 Serie

Lenovo ThinkPad X230-NZAEJPBProzessor: Intel Core i3 3110M, Intel Core i5 3210M, Intel Core i5 3337U, Intel Core i7 3520M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 12.5 Zoll
Gewicht: 1.3kg, 1.5kg, 1.55kg, 1.8kg
Preis: 800, 1200 Euro
Bewertung: 89.33% - Sehr Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 6 Tests)
: - %, Leistung: 79%, Ausstattung: 75%, Bildschirm: 88%
Mobilität: 91%, Gehäuse: 89%, Ergonomie: 94%, Emissionen: 91%

 

Lenovo ThinkPad X230-NZA5NRT

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad X230-NZA5NRTNotebook: Lenovo ThinkPad X230-NZA5NRT
Prozessor: Intel Core i7 3520M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 12.5 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.5kg
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Lenovo ThinkPad X230: искусство делать классику
Quelle: 3DNews.ru RU→DE
Positive: High-quality IPS-display; high performance of CPU. Negative: Limitations of size.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 31.10.2012

 

Lenovo ThinkPad X230-NZC23HW

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad X230-NZC23HWNotebook: Lenovo ThinkPad X230-NZC23HW
Prozessor: Intel Core i7 3520M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 12.5 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.5kg
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

ThinkPad X230: szubnotebook munkához
Quelle: Prohardver.hu HU→DE
Positive: Superior design; matte IPS panel LCD high-brightness; strong hardware; excellent input devices; battery. Negative: Raw sound of the cooling; it could be a low-power version.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.12.2012

 

Lenovo ThinkPad X230i-NZC7PGE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad X230i-NZC7PGENotebook: Lenovo ThinkPad X230i-NZC7PGE
Prozessor: Intel Core i3 3110M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 12.5 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.55kg
Preis: 800 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

87% Test Lenovo ThinkPad X230i Notebook | Notebookcheck
Mobiles Büro. Das Lenovo ThinkPad X230i ermöglicht einen günstigen Einstieg in Lenovos beliebte 12,5-Zoll-Klasse. Bis auf leistungsschwächere Komponenten kann man auf nahezu alle Vorzüge der leichten Business-Geräte zurückgreifen. Ob es sich hier um einen faulen Kompromiss oder ein echtes Schnäppchen handelt, haben wir ausführlich getestet.

 

Lenovo ThinkPad X230-2325-79G

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad X230-2325-79GNotebook: Lenovo ThinkPad X230-2325-79G
Prozessor: Intel Core i5 3210M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 12.5 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.8kg
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Review af Lenovo X230
Quelle: Laptopworld.dk DA→DE
Positive: Screen; performance; touchpad; low noise. Negative: Speakers; no HDMI port.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.06.2013

 

Lenovo ThinkPad X230s

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad X230sNotebook: Lenovo ThinkPad X230s
Prozessor: Intel Core i5 3337U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 12.5 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.3kg
Preis: 1200 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 100% - Sehr Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

100% 这一次真有料!ThinkPad X230s超极本首测
Quelle: PC Online.com.cn zh-CN→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 28.06.2013
Bewertung: Gesamt: 100%

 

Lenovo ThinkPad X230-NZAEJPB

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad X230-NZAEJPBNotebook: Lenovo ThinkPad X230-NZAEJPB
Prozessor: Intel Core i5 3210M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 12.5 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.5kg
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 81% - Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

81% Lenovo ThinkPad X230 (NZAEJPB) + stacja dokująca
Quelle: Benchmark.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.07.2013
Bewertung: Gesamt: 81% Leistung: 80% Bildschirm: 100% Mobilität: 90% Gehäuse: 90% Ergonomie: 100% Emissionen: 90%

 

Kommentar

Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

Intel HD Graphics 4000: In Ivy Bridge Prozessoren (3. Generation Core) integrierte Grafikkarte in höchster Ausbaustufe. Je nach Prozessor (ULV bis Desktop Quad-Core) unterschiedlich getaktet.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core i7:

3520M: Auf der Ivy Brige Architektur basierender sehr schneller Doppelkernprozessor (2,9 - 3,6GHz) mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.

Intel Core i3:

3110M: Auf der Ivy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor (2,4 GHz) mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.

Intel Core i5:

3210M: Auf der Ivy Brige Architektur basierender High-End Doppelkernprozessor (2,5-3,1GHz) mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.

3337U:

Stromspar-Doppelkernprozessor mit nur 1.8 GHz Basisfrequenz aber einem Turbo bis zu 2.7 GHz (bei ausreichender Kühlung). Integriert die Intel HD Graphics 4000 (jedoch nur mit 350 - 1100 MHz Taktung) und einen DDR3-1600 Speicherkontroller.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.3 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

1.8 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


89.33%: Es gibt nicht sehr viele Modelle, die besser bewertet werden. Die meisten Beurteilungen liegen in Prozentbereichen knapp darunter. Manche Websites verschleudern gute Bewertungen, andere dagegen sind sehr streng. Em ehesten entspricht dieser Bereich einer Verbalwertung "gut".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP EliteBook 2570p-B8S45AW
HD Graphics 4000, Core i5 3360M
Lenovo ThinkPad X230s
HD Graphics 4000, Core i5 3337U

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP ProBook 4340s-C5C86EA
HD Graphics 4000, Core i3 3110M, 13.3", 2 kg
Asus UX32LA-R3065H
HD Graphics 4000, Core i7 4500U, 13.3", 1.5 kg
Toshiba Portege Z10t-A-111
HD Graphics 4000, Core i5 3339Y, 11.6", 1.5 kg
Asus UX31A-C4037H
HD Graphics 4000, Core i7 3537U, 13.3", 1.5 kg
Samsung 530U3C-A09UK
HD Graphics 4000, Core i3 3217U, 13.3", 1.5 kg
HP ProBook 4340s-C4Y10EA
HD Graphics 4000, Core i3 3110M, 13.3", 2 kg
Samsung ATIV 730U3E-K01HS
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 13.3", 1.5 kg
Samsung 900X3E-A01UK
HD Graphics 4000, Core i7 3517U, 13.3", 1.2 kg
Samsung 900X3E-A01PL
HD Graphics 4000, Core i7 3537U, 13.3", 1.2 kg
Fujitsu Lifebook E733
HD Graphics 4000, Core i7 3632QM, 13.3", 1.7 kg
Samsung ATIV 900X3E-K01US
HD Graphics 4000, Core i7 3537U, 13.3", 1.2 kg
Samsung ATIV 740U3E-K01UB
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 13.3", 1.6 kg
Toshiba Portege R930-1CX
HD Graphics 4000, Core i3 3120M, 13.3", 1.5 kg
Sony Vaio SVT1313S1E
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 13.3", 1.7 kg
Samsung 530U3C-A04PL
HD Graphics 4000, Core i3 3217U, 13.3", 1.5 kg
Samsung 900X3D-A03PL
HD Graphics 4000, Core i5 3317U, 13.3", 1.2 kg
Asus VivoBook S300CA-C1015H
HD Graphics 4000, Core i5 3317U, 13.3", 1.8 kg
Samsung 530U3C-A05PL
HD Graphics 4000, Core i5 3317U, 13.3", 1.5 kg
Asus Taichi 31-DH71
HD Graphics 4000, Core i7 3517U, 13.3", 1.5 kg
Dell Latitude E6330-3YNBD
HD Graphics 4000, Core i5 3320M, 13", 2 kg
Toshiba Portege Z930-D3S
HD Graphics 4000, Core i5 3317U, 13.3", 1.1 kg
Samsung 900X3E-A01SE
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 13.3", 1.2 kg
Samsung 900X3D-A01HU
HD Graphics 4000, Core i5 3317U, 13.3", 1.2 kg
Samsung 530U3C-A03HU
HD Graphics 4000, Core i3 3217U, 13.3", 1.5 kg
Samsung 740U3E-A01FR
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 13.3", 1.7 kg
Lenovo IdeaPad U310-59365023 Touch
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 13.3", 1.7 kg
Preisvergleich
Lenovo ThinkPad X230-NZAEJPB
Lenovo ThinkPad X230-NZAEJPB
Lenovo ThinkPad X230-2325-79G
Lenovo ThinkPad X230-2325-79G
Lenovo ThinkPad X230-NZC23HW
Lenovo ThinkPad X230-NZC23HW
Lenovo ThinkPad X230-NZA5NRT
Lenovo ThinkPad X230-NZA5NRT
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo ThinkPad X230 Serie
Autor: Stefan Hinum (Update: 30.04.2019)