Notebookcheck

Asus Taichi 31-DH71

Ausstattung / Datenblatt

Asus Taichi 31-DH71
Asus Taichi 31-DH71 (Taichi 31 Serie)
Prozessor
Bildschirm
13.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.5 kg
Preis
1600 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 65% - Befriedigend
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: 50%, Leistung: 70%, Ausstattung: 80%, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: 90%, Ergonomie: 70%, Emissionen: - %

Testberichte für das Asus Taichi 31-DH71

65% ASUS Taichi 31 Review
Quelle: Tech2.in.com Englisch EN→DE
The Asus Taichi 31 is clearly not aimed at the average joe. In fact, it’s probably a little too extravagant as a rich man’s toy as well. I think the video on Asus’s website sums up the demographic for the Taichi perfectly. The notebook is great if you’re in sales and need to impress some affluent client as the dual screen is best used in this scenario. Other than this, the Taichi 31 is a hard sell, especially at its asking price of Rs 1,39,999 for the Core i7 version.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 30.07.2013
Bewertung: Gesamt: 65%
60% Review: ASUS TAICHI 31 - Are Two Heads Better Than One?
Quelle: Techtree.com Englisch EN→DE
The ASUS TAICHI 31 is one of the coolest looking computing device we have laid our hands on. It looks great with its dual back-to-back screens and has good build quality. However, thinking from a practical point of view, its two Full HD IPS screens do not serve any real purpose past the initial wowing. The performance is good with no slowing down even with the antivirus running in the background, because of the Core i7 CPU and the SSD. However, a discrete graphics hardware is not present to facilitate decent gaming even at such a high price. The battery backup of 8.5 hours of normal usage promotes portability. Its 1-year global warranty ensures that the TAICHI 31 is in safe hands even when you take it abroad. The price tag of Rs 130,000 is still very hard to justify.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.07.2013
Bewertung: Gesamt: 60% Preis: 50% Leistung: 70% Ausstattung: 70% Ergonomie: 70%
70% Asus Taichi 31-DH71 Review
Quelle: Think Digit Englisch EN→DE
As an ultrabook, the Asus Taichi does offer a rather unique package. It does well on both the build quality as well as the performance front. But we don't really think the secondary display makes a lot of sense at this time, unless you want to show off often. You should essentially consider the Taichi 31 for the Full HD display, and the very good keyboard. If you aren't excited by either of those aspects, then you can consider a lot of other ultrabooks that cost half as much.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 21.06.2013
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 50% Leistung: 70% Ausstattung: 90% Gehäuse: 90%

Kommentar

Intel HD Graphics 4000: In Ivy Bridge Prozessoren (3. Generation Core) integrierte Grafikkarte in höchster Ausbaustufe. Je nach Prozessor (ULV bis Desktop Quad-Core) unterschiedlich getaktet.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


3517U:

Stromspar-Doppelkernprozessor mit nur 1.9 GHz Basisfrequenz aber einem Turbo bis zu 3.0 GHz (bei ausreichender Kühlung). Integriert die Intel HD Graphics 4000 (jedoch nur mit 350 - 1150 MHz Taktung) und einen DDR3-1600 Speicherkontroller.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


13.3":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.5 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


65%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Asus UX31A-R4003H
HD Graphics 4000

Geräte anderer Hersteller

Samsung 900X3E-A01UK
HD Graphics 4000
LG Z360
HD Graphics 4000

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus UX32LA-R3065H
HD Graphics 4000, Core i7 4500U
Asus UX31A-C4037H
HD Graphics 4000, Core i7 3537U
Samsung 530U3C-A09UK
HD Graphics 4000, Core i3 3217U
Samsung ATIV 730U3E-K01HS
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Samsung 900X3E-A01PL
HD Graphics 4000, Core i7 3537U
Fujitsu Lifebook E733
HD Graphics 4000, Core i7 3632QM
Samsung ATIV 900X3E-K01US
HD Graphics 4000, Core i7 3537U
Samsung ATIV 740U3E-K01UB
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Toshiba Portege R930-1CX
HD Graphics 4000, Core i3 3120M
Sony Vaio SVT1313S1E
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Samsung 530U3C-A04PL
HD Graphics 4000, Core i3 3217U
Samsung 900X3D-A03PL
HD Graphics 4000, Core i5 3317U
Asus VivoBook S300CA-C1015H
HD Graphics 4000, Core i5 3317U
Samsung 530U3C-A05PL
HD Graphics 4000, Core i5 3317U
Toshiba Portege Z930-D3S
HD Graphics 4000, Core i5 3317U
Samsung 900X3E-A01SE
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Samsung 900X3D-A01HU
HD Graphics 4000, Core i5 3317U
Samsung 530U3C-A03HU
HD Graphics 4000, Core i3 3217U
Samsung 740U3E-A01FR
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Lenovo IdeaPad U310-59365023 Touch
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Samsung ATIV 900X3F-K01US
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Acer Aspire S7-391-6413
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Samsung 540U3C-A02UK
HD Graphics 4000, Core i3 3217U
Dell XPS 13 Developer Edition
HD Graphics 4000, Core i7 3537U
Toshiba Kirabook
HD Graphics 4000, Core i7 3537U
Asus VivoBook S300CA-C1016H
HD Graphics 4000, Core i3 3217U
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus Taichi 31-DH71
Autor: Stefan Hinum, 23.06.2013 (Update: 23.06.2013)