Notebookcheck

Fujitsu Lifebook E733

Ausstattung / Datenblatt

Fujitsu Lifebook E733
Fujitsu Lifebook E733 (Lifebook E Serie)
Hauptspeicher
8192 MB 
Bildschirm
13.3 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: nein
Betriebssystem
Microsoft Windows 8 64 Bit
Gewicht
1.7 kg
Preis
1600 Euro

 

Preisvergleich

Preis: 40%, Leistung: 95%, Ausstattung: 70%, Bildschirm: 20% Mobilität: 70%, Gehäuse: 65%, Ergonomie: 50%, Emissionen: - %

Testberichte für das Fujitsu Lifebook E733

Mister Beam – Business-Notebook mit Mini-Projektor
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Die Leistung des Fujitsu Lifebook E733 mit i7 Quad-Core-CPU und 256 GB SSD sowie 8 GB Arbeitsspeicher kann sich sehen lassen und dürfte im angepeilten Business-Bereich auf lange Sicht locker ausreichen. Die wichtigsten Schnittstellen sind vorhanden, wobei man auf einen HDMI-Ausgang verzichten muss.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.08.2013
Bewertung: Leistung: 90% Ausstattung: 70% Bildschirm: 20% Mobilität: 70% Gehäuse: 50% Ergonomie: 50%

Ausländische Testberichte

Test: Fujitsu LIFEBOOK E733
Quelle: HwT DA→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.08.2013
Bewertung: Preis: 40% Leistung: 100% Gehäuse: 80%

Kommentar

Intel HD Graphics 4000: In Ivy Bridge Prozessoren (3. Generation Core) integrierte Grafikkarte in höchster Ausbaustufe. Je nach Prozessor (ULV bis Desktop Quad-Core) unterschiedlich getaktet.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


3632QM: Auf der Ivy Brige Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit 2.2-3.2 GHz Taktung, integrierter HD Graphics 4000 Grafikkarte und integriertem Dualchannel DDR3 Speicherkontroller. Als Besonderheit weist der i7-3632QM nur eine TDP von 35 Watt auf (gegenüber 45 Watt der restlichen Core i7 Quad-Cores).» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


13.3":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.7 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Fujitsu: Fujitsu Limited, ist ein japanischer Technologiekonzern mit 162.000 (2014) Mitarbeitern weltweit, dessen Ursprünge ins Jahr 1935 zurückreichen. Schwerpunkte der Produkte und Dienstleistungen sind Informationstechnologie, Telekommunikation, Halbleiter und Netzwerke. 1999 startete die Zusammenarbeit mit Siemens im IT-Bereich (Server, Notebooks, Desktop-PCs, etc.) unter der Marke Fujitsu-Siemens. 10 Jahre später endete diese Kooperation.

Fujitsu ist ein Laptop-Hersteller mittlerer Größe, der sich in den letzten Jahre nicht unter den globalen Top 10 findet. Am Smartphone-Sektor spielt Fujitsu so gut wie gar keine Rolle. Die Bewertungen der Tests sind überdurchschnittlich gut (2016).


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus UX32LA-R3065H
HD Graphics 4000, Core i7 4500U
Asus UX31A-C4037H
HD Graphics 4000, Core i7 3537U
Samsung 530U3C-A09UK
HD Graphics 4000, Core i3 3217U
HP ProBook 4340s-C4Y10EA
HD Graphics 4000, Core i3 3110M
Samsung ATIV 730U3E-K01HS
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Samsung ATIV 740U3E-K01UB
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Toshiba Portege R930-1CX
HD Graphics 4000, Core i3 3120M
Sony Vaio SVT1313S1E
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Samsung 530U3C-A04PL
HD Graphics 4000, Core i3 3217U
Asus VivoBook S300CA-C1015H
HD Graphics 4000, Core i5 3317U
Samsung 530U3C-A05PL
HD Graphics 4000, Core i5 3317U
Asus Taichi 31-DH71
HD Graphics 4000, Core i7 3517U
Dell Latitude E6330-3YNBD
HD Graphics 4000, Core i5 3320M
Samsung 530U3C-A03HU
HD Graphics 4000, Core i3 3217U
Samsung 740U3E-A01FR
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Lenovo IdeaPad U310-59365023 Touch
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Acer Aspire S7-391-6413
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Samsung 540U3C-A02UK
HD Graphics 4000, Core i3 3217U
Dell XPS 13 Developer Edition
HD Graphics 4000, Core i7 3537U
Asus VivoBook S300CA-C1016H
HD Graphics 4000, Core i3 3217U
Samsung 540U3C-A01CA
HD Graphics 4000, Core i5 3317U

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Samsung 900X3E-A01UK
HD Graphics 4000, Core i7 3517U, 1.2 kg
Samsung 900X3E-A01PL
HD Graphics 4000, Core i7 3537U, 1.2 kg
Samsung ATIV 900X3E-K01US
HD Graphics 4000, Core i7 3537U, 1.2 kg
Samsung 900X3D-A03PL
HD Graphics 4000, Core i5 3317U, 1.2 kg
Toshiba Portege Z930-D3S
HD Graphics 4000, Core i5 3317U, 1.1 kg
Samsung 900X3E-A01SE
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 1.2 kg
Samsung 900X3D-A01HU
HD Graphics 4000, Core i5 3317U, 1.2 kg
Samsung ATIV 900X3F-K01US
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 1.2 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Fujitsu Lifebook E733
Autor: Stefan Hinum (Update: 27.08.2013)