Notebookcheck

Lenovo Y40-80

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Y40-80
Lenovo Y40-80 (Y40 Serie)
Hauptspeicher
8192 MB 
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.6 kg

 

Preisvergleich

Testberichte für das Lenovo Y40-80

Lenovo Ideapad Y4080: Когда Бюджетность – Не Порок
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Positive: Good price for a gaming laptop; stylish looks and high build quality; good hardware; good screen; ergonomic keyboard; good set of interfaces.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.08.2015
Test: Lenovo IdeaPad Y40-80 - skoro-herní 14“ notebook s výdrží přes deset hodin
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: Extreme battery life; good graphics performance; good workmanship; decent speakers. Negative: Only TN display (limited viewing angles, low contrast); noisy cooling; no keyboard backlit.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.10.2015

Kommentar

Modell:

Das leistungsstarke und portable Lenovo Y40-80 ist ein Laptop mit solider Leistung für jene, die das beste aus beiden Welten wollen. Dieser Gaming-Laptop sieht nicht nur gut aus, sondern bringt auch eine Menge Features ohne ein Loch in die Geldbörse zu reißen. Das Design ist mit starken Kanten und klaren Linien klassisch. Das gesamte Gerät hat eine Oberfläche aus dunklem Metall und verfügt über eine Tastatur mit rotem Hintergrundlicht. Der entspiegelte 14-Zoll-Bildschirm bietet eine FHD-Auflösung und liefert eine gute Farbsättigung und Übersichtlichkeit - ein Muss für jedes Gaming-Gerät.

Das Windows-8.1-System verfügt über einen Intel Core i7-5500U Prozessor mit einer Taktrate von 2,4 GHz, bis zu 16 GB DDR3L RAM, eine AMD Radeon R9 M275 GPU mit 2 oder 4 GB VRAM und verschiedene Optionen für den Massenspeicher, die von einer 1 TB HDD bis zu einer 256 GB SSD reichen. Die Audioqualität ist beeindruckend. Obwohl das Y40-80 klein ist, liefern seine JBL-Lautsprecher einen soliden Sound. Das Lenovo Y40-80 ist mit einer 1 MP Webcam, zwei USB-3.0-Ports, einem USB-2.0-Port, einem Kartenleser, einem HDMI-Ausgang und einem Dual-Array-Mikrofon ausgestattet. Mit einem Gewicht von nur 2,2 kg können User sicherlich unterwegs Computerspiele spielen, zumal der mitgelieferte Lithium-Ionen-Polymer-Akku mit 4-Zellen bis zu 5 Stunden durchhält.

AMD Radeon R9 M375: GCN-basierte Mittelklasse-Grafikkarte mit DirectX 12 (FL 11_1) Support und 128-Bit DDR3 Speichercontroller

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


5500U: Auf der Broadwell-Architektur basierender, sparsamer ULV-Prozessor für kompakte Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.6 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo ThinkBook 14-20RV0000MX
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.5 kg
Lenovo Legion Y740s-15IRH, i7-9750H
HD Graphics 630, Core i7 9750H, 15.6", 1.7 kg
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G8, Core i7-10810U
UHD Graphics 620, unknown, 14", 1.09 kg
Lenovo Ducati 5, i5-1035G1
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1, 14", 1.58 kg
Lenovo ThinkPad E595-20NF001HMH
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U, 15.6", 2.1 kg
Lenovo Ideapad S145-15IWL-81MV007LSP
HD Graphics 610, Celeron 4205U, 15.6", 1.9 kg
Lenovo IdeaPad S540-14API-81NH002BFR
Vega 10, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3700U, 14", 1.5 kg
Lenovo Ideapad S340-15IIL-81VW001RSP
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1, 15.6", 1.8 kg
Lenovo ThinkBook 15
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 15.6", 1.852 kg
Lenovo IdeaPad S540-81NH007UPB
Vega 10, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3700U, 14", 1.5 kg
Lenovo Ideapad S145-15IWL-81MV010TSP
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.9 kg
Lenovo Ideapad S340-14API-81NB0045GE
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3200U, 14", 1.69 kg
Lenovo Ideapad S340-14IIL-81VV00DPGE
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1, 14", 1.6 kg
Lenovo Ideapad S340-14IIL-81VV0032GE
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1005G1, 14", 1.6 kg
Lenovo ThinkBook 14-IML-20RV006TGE
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.57 kg
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G7-20QD00L1MH
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1.1 kg
Lenovo ThinkBook 14-IML-20RV005WGE
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.5 kg
Lenovo Ideapad S130-14IGM
UHD Graphics 600, Gemini Lake N4000, 14", 1.5 kg
Lenovo Ideapad S340-15IWL-81N80038GE
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Lenovo ThinkPad T490-20N3001EGE
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 14", 1.46 kg
Lenovo V155-15API-81V50008SP
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Ideapad S340-14IWL-81N700HGGE
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.6 kg
Lenovo Ideapad S145-15IWL-81MV00URLT
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 15.6", 1.85 kg
Lenovo IdeaPad S145-15IWL-81MV00V6SA
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 15.6", 1.85 kg
Lenovo V130-15IKB-81HN00V3SP
HD Graphics 610, Celeron 3865U, 15.6", 2 kg
Lenovo Ideapad S340-14IWL-81N700NFGE
HD Graphics 610, Pentium 5405U, 14", 1.6 kg
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G7-20QD003EGE
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.09 kg
Lenovo ThinkPad L590-20Q70019GE
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 2.019 kg
Lenovo Yoga S940-14IWL-496
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1.2 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo Y40-80
Autor: Stefan Hinum (Update: 24.08.2015)