Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Litho: Mini-Motion-Controller für zwei Finger soll AR, Smartphones und das Smart Home steuern

Litho: Mini-Motion-Controller für zwei Finger soll AR, Smartphones und das Smart Home steuern
Litho: Mini-Motion-Controller für zwei Finger soll AR, Smartphones und das Smart Home steuern
Mit dem Litho arbeitet ein kleines Unternehmen an einem besonders kleinen Controller, der auf zwei Finger gesteckt wird und auf Bewegungssteuerung, ein Trackpad und auch haptisches Feedback zur Steuerung verschiedenster Anwendungen zurückgreifen kann.
Silvio Werner,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Der lediglich 48 x 29 Millimeter große und nur 16 Gramm schwere Controller ist mit einer berührungsempfindlichen Fläche an der Unterseite ausgestattet und soll auch haptisches Feedback bieten. Konkret wird das Gerät zwischen zwei Finger gehalten.

Besonderen Wert haben die Entwickler ganz offenbar auf die Bewegungssteuerung gesetzt: So kommen gleich mehrere entsprechende Sensoren zum Einsatz, darunter Beschleunigungssensoren, Gyroskope und Magnetometer, wobei diese mit 225 Hz abgefragt werden - das so entstandene Signal wird mit 60 Hz ausgegeben.

Die Signale werden via Bluetooth etwa an ein Smartphone weitergegeben, mehrere LEDs an der Oberseite geben den Status des Gerätes wieder. Die Akkulaufzeit beziffert das Unternehmen auf vier Stunden, im Standby-Betrieb soll der Tracker 1.000 Stunden durchhalten.

Als Einsatzbereiche streben die Entwickler auch und insbesondere die Nutzung für VR- und AR-Anwendungen an, so wird ARKit, ARCore und die Microsofts HoloLens unterstützt. Zudem lassen sich mit dem Litho auf den Fingern und dem Smartphone in der Tasche etwa Geräte des Smart Homes steuern.

Das Eingabegerät ist als Entwicklerkit aktuell für 200 Dollar erhältlich, das fertige Produkt soll für rund 100 Dollar auf den Markt kommen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 4115 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-02 > Litho: Mini-Motion-Controller für zwei Finger soll AR, Smartphones und das Smart Home steuern
Autor: Silvio Werner, 20.02.2019 (Update: 20.02.2019)