Notebookcheck

CES 2020 | Lenovo Smart Frame: Bilderrahmen mit Gestensteuerung und RGB-Sensor

Lenovo Smart Frame: Bilderrahmen mit Gestensteuerung und RGB-Sensor
Lenovo Smart Frame: Bilderrahmen mit Gestensteuerung und RGB-Sensor
Lenovo hat zur Consumer Electronics Show die Veröffentlichung eines digitalen Bilderrahmens angekündigt. Der Lenovo Smart Frame lässt sich dabei in ein bestehendes Smart Home einbinden.
Silvio Werner,

Der mit einem MediaTek 8167s ausgestattete Lenovo Smart Frame setzt anders als viele andere - und zum Teil auch deutlich günstigere, digitale Bilderrahmen - auf Android AOSP 10.0. Dadurch kann das Gerät auf Google Photos als auch eine kuratierte Bildergalerie zurückgreifen. Die Anbindung an ein Netzwerk erfolgt über WiFi 802.11 ac und Bluetooth.

Der 21,5 Zoll große IPS-Bildschirm löst mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf, der Rahmen selbst ist Lenovo zufolge in unterschiedlichen Materialen erhältlich. Zwei 2-Watt-Lautsprecher, ein Mikrofon-Array und auch ein RGB-Sensor sind integriert. Das Modell unterstützt Gestensteuerung.

Herstellerangaben zufolge soll die Installation respektive Montage besonders einfach vonstattengehen und die Fotos sollen durch den Sensor speziell auf die Beleuchtungssituation angepasst werden. Der Lenovo Smart Frame soll ab August 2020 für 399 Dollar verfügbar sein.

Quelle(n)

Lenovo

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-01 > Lenovo Smart Frame: Bilderrahmen mit Gestensteuerung und RGB-Sensor
Autor: Silvio Werner,  6.01.2020 (Update:  5.01.2020)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.