Notebookcheck

Mui auf Kickstarter: Smart Home per Holzblock steuern

Mui soll sich nahtlos in die Wohnung einfügen, um das smarte Zuhause zu steuern. (Bild: Mui Lab)
Mui soll sich nahtlos in die Wohnung einfügen, um das smarte Zuhause zu steuern. (Bild: Mui Lab)
Wer sein Zuhause nicht über Sprachsteuerung oder OLED Displays steuern möchte, hat nun eine neue Option: Mui, das Display aus Holz, welches an der Wand hängt, um ein Smart Home zu steuern. Das Projekt wird derzeit auf Kickstarter finanziert.

Mui ist ein recht kleines Holzbrett mit integriertem Touchscreen. Das Display wird aktiviert, sobald man die Oberfläche berührt, ansonsten ist es unsichtbar. Als Hauptfunktionen bewirbt die Kickstarter-Kampagne recht einfache Features: Eine Uhr samt Wecker und Timer, eine Wettervorhersage, Sprach- und Textnachrichten sowie einen "Bitte nicht stören"-Modus.

Für die meisten anderen Funktionen werden weitere Geräte benötigt. Musik zum Beispiel kann über Sonos-Lautsprecher wiedergegeben werden, während smarte Lampen gedimmt und diverse Thermostate gesteuert werden können. Auch eine Integration von Google Calendar ist vorgesehen.

Als größten Vorteil des Produkts hebt die Kampagne das Design hervor. Dank des Gehäuses, welches in verschiedenen Holzvarianten verfügbar ist, soll es sich besonders harmonisch in verschiedenste Wohnungen einfügen. 

Mui ist im Super Early Bird für 499 US-Dollar erhältlich, später im Laden soll der Preis bei 999 US-Dollar liegen. Das Gerät wird weltweit versandt, die Auslieferung soll im September 2019 starten. Die Kampagne hat in den ersten drei Tagen knapp 23.000 US-Dollar des 100.000 USD-Ziels erreicht, sie läuft noch 46 Tage.

Wie üblich gilt es, Vorsicht walten zu lassen, da es sich beim Unterstützen eines Kickstarter-Projekts um Risikokapital handelt, sodass man den investierten Betrag bei Problemen bei der Entwicklung oder Produktion des Produkts verlieren kann.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-10 > Mui auf Kickstarter: Smart Home per Holzblock steuern
Autor: Hannes Brecher, 22.10.2018 (Update: 22.10.2018)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.