Notebookcheck

CES 2015 | MSI: GS30 Shadow Gaming Notebook offiziell vorgestellt

MSI: GS30 Shadow Gaming Notebook offiziell vorgestellt
MSI: GS30 Shadow Gaming Notebook offiziell vorgestellt
Mit dem GS30 Shadow präsentiert MSI ein besonders dünnes und leichtes Gaming Notebook. Über ein Dock können Desktop Grafikkarten mit dem Notebook verbunden werden.

Mit dem GS30 Shadow präsentierte MSI im Rahmen der CES 2015 in Las Vegas ein neues außergewöhnliches Gaming-Notebook. Mit einer Dicke von nur 19,8mm und einem Gewicht von nur 1,2Kg ist das GS30 eins der dünnsten und leichtesten Geräte seiner Klasse. 

Erreicht werden diese Eigenschaften dadurch, dass im GS30 Notebook selbst nur ein Intel Iris Pro 5200 Grafik-Chip verbaut ist. Um trotzdem eine hervorragende Leistung bei Spielen zu ermöglichen, bietet MSI ein spezielles Gaming-Dock für das Notebook an. Das Gaming Dock des GS30 kann durch ein 450-Watt Netzteil auch die leistungsstärksten Desktop Grafikkarten mit Strom versorgen. Zusätzlich dazu verfügt das Dock auch über einen weiteren 3,5" Festplatten-Slot, wodurch der Speicher des Notebooks erweitert werden kann. 

Bei den technischen Daten bietet das GS30 neben dem bereits genannten Iris Pro Chip auch einen Intel Core i7-4870HQ Quad-Core-Prozessor, 16GB RAM, ein 13,3-Zoll-Full-HD-Display mit einer matten Oberfläche sowie zwei SSDs in einer RAID-Konfiguration. Die Preise für das GS30 beginnen bei 1.499€ (ohne Gaming Dock). Die günstigste Variante mit dem Gaming Dock, allerdings ohne externe GPU wird 1.799€ kosten. 

MSI GS30 Gaming Dock
MSI GS30 Gaming Dock

Quelle(n)

Alle 6 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-01 > MSI: GS30 Shadow Gaming Notebook offiziell vorgestellt
Autor: Sebastian Schneider, 12.01.2015 (Update: 22.05.2017)