Notebookcheck

MSI GS63 7RE-011 Stealth Pro

Ausstattung / Datenblatt

MSI GS63 7RE-011 Stealth Pro
MSI GS63 7RE-011 Stealth Pro (GS63 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-7700HQ 4 x 2.8 - 3.8 GHz, Kaby Lake
Grafikkarte
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, IPS, spiegelnd: nein
Massenspeicher
HDD: 1TB + SSD: 256GB M.2 SATA/AHCI (2280/M-Key Slot, NVMe-Support)
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: SD
Netzwerk
Killer E2500 Gigabit Ethernet Controller (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Killer Wireless-n/a/ac 1535 Wireless Network Adapter (b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 18 x 380 x 249
Akku
65 Wh, 5700 mAh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: FHD 1080p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chicletby SteelSeries, Tastatur-Beleuchtung: ja, MSI Dragon Center, Elan trackpad, Nahimic audio, 12 Monate Garantie
Gewicht
1.8 kg, Netzteil: 585 g
Preis
1900 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 90% - Sehr Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 3 Tests)

Testberichte für das MSI GS63 7RE-011 Stealth Pro

MSI GS63
Quelle: Tech Stage Deutsch
Für knapp 1800 Euro erhaltet Ihr ein leistungsfähiges Notebook, das Ihr zum Arbeiten und auch zum Zocken verwenden könnt. Mit der Tastatur lässt es sich auch lange angenehm tippen. Doch während das MSI GS63 Stealth Pro im Idle-Modus leise vor sich hin werkelt, wird es unter Last sehr laut. Auch die hohen Temperaturen haben uns beim Testen gestört.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 02.10.2017
90% Kuscheliges GTX 1050 Ti-Monster
Quelle: MobiFlip Deutsch
Das MSI GS63 war mein erstes Laptop mit einer Grafikkarte aus Nvidias 10er Familie und ich muss sagen: Er ist genau so, wie ich es erwartet habe. Für einen Laptop bietet diese Grafikkarte mehr Power, als jemals irgend eine andere. Natürlich kann man es auch übertreiben und nach einem Gaming-Laptop mit einer GTX 1080 Ausschau halten, aber hier wird es wohl langsam extrem teuer und vom Publikum her sehr speziell.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.07.2017
Bewertung: Gesamt: 90%
Schlankes Gaming-Notebook der Mittelklasse
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
MSI hat sein GS63 Stealth Pro sinnvoll weiterentwickelt. Statt einer Skylake-CPU gibt es das schlanke Gaming-Notebook nun auch mit aktuellem Kaby-Lake-Prozessor, statt nur einer GeForce GTX 1060 lässt sich das System jetzt auch mit der theoretisch sparsameren und nur geringfügig langsameren GeForce GTX 1050 Ti konfigurieren.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.06.2017

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti Mobile: Mittelklasse-Grafikkarte basierend auf Nvidias Pascal-Architektur und Nachfolger der GeForce GTX 965M. Wird im 14-nm-Prozess bei Samsung gefertigt und die technischen Daten entsprechen weitestgehend der Desktop-Version.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-7700HQ: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender Quad-Core-Prozessor für Notebooks. Integriert neben den vier CPU-Kernen (inkl. Hyper-Threading) auch eine HD Graphics 630 Grafikeinheit und wird im verbesserten 14-Nanometer-Prozess gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.6":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.8 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen.

Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).


90%: Es gibt nicht sehr viele Modelle, die besser bewertet werden. Die meisten Beurteilungen liegen in Prozentbereichen knapp darunter. Manche Websites verschleudern gute Bewertungen, andere dagegen sind sehr streng. Em ehesten entspricht dieser Bereich einer Verbalwertung "gut".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

MSI Stealth Pro GS63 7RE-095XES
GeForce GTX 1050 Ti Mobile
MSI GF62 7RE-1808XES
GeForce GTX 1050 Ti Mobile
MSI GL62M 7REX-2201XES
GeForce GTX 1050 Ti Mobile
MSI GL62M 7REX-2281NL
GeForce GTX 1050 Ti Mobile
MSI GP62M 7REX-2621MY
GeForce GTX 1050 Ti Mobile
MSI GS63 7RE-052IT Stealth Pro
GeForce GTX 1050 Ti Mobile
MSI GP62M 7REX-1289NL
GeForce GTX 1050 Ti Mobile
MSI GV62 7RE-1810XES
GeForce GTX 1050 Ti Mobile
MSI GP62X Leopard Pro-1045
GeForce GTX 1050 Ti Mobile
MSI GS63 7RE-025ES Stealth Pro
GeForce GTX 1050 Ti Mobile
MSI GL62M 7REX-1601XES
GeForce GTX 1050 Ti Mobile
MSI GS63 7RE-026XES
GeForce GTX 1050 Ti Mobile

Geräte anderer Hersteller

Asus ZenBook Pro UX550VE-E3130T
GeForce GTX 1050 Ti Mobile
Asus Zenbook Pro UX550VE-BO104T
GeForce GTX 1050 Ti Mobile
Acer Aspire Nitro 5 AN515-51-720N
GeForce GTX 1050 Ti Mobile
Asus Zenbook Pro UX550VE-BN072R
GeForce GTX 1050 Ti Mobile
Asus ZenBook Pro UX550VE-BN050T
GeForce GTX 1050 Ti Mobile
Origin PC Eon15-S 2017
GeForce GTX 1050 Ti Mobile
Asus ZenBook Pro UX550VE
GeForce GTX 1050 Ti Mobile

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Pavilion 15-cs1006ur
GeForce GTX 1050 Ti Mobile, Core i7 i7-8565U
MSI GF63 8RD-028ES
GeForce GTX 1050 Ti Mobile, Coffee Lake i7-8750H
MSI GP63 Leopard 8RD-694XES
GeForce GTX 1050 Ti Mobile, Coffee Lake i7-8750H
HP Pavilion 15-BC410NS
GeForce GTX 1050 Ti Mobile, Coffee Lake i7-8750H
MSI P65 Creator 8RD-095XES
GeForce GTX 1050 Ti Mobile, Coffee Lake i7-8750H
MSI GL63 8RD-675ES
GeForce GTX 1050 Ti Mobile, Coffee Lake i7-8750H
MSI GL63 8RD-643XES
GeForce GTX 1050 Ti Mobile, Coffee Lake i7-8750H
Asus TUF FX505GE-BQ166
GeForce GTX 1050 Ti Mobile, Coffee Lake i7-8750H
MSI GV62 8RD-011XES
GeForce GTX 1050 Ti Mobile, Coffee Lake i7-8750H
MSI PS63 Modern-091
GeForce GTX 1050 Ti Mobile, Core i7 i7-8565U
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > MSI > MSI GS63 7RE-011 Stealth Pro
Autor: Stefan Hinum,  1.07.2017 (Update:  1.07.2017)