Notebookcheck

MSI GT628

Ausstattung / Datenblatt

MSI GT628
MSI GT628
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTS 160M - 1024 MB, Kerntakt: 600 MHz, Speichertakt: 800 MHz, Shadertakt: 1500 MHz, 179.65
Hauptspeicher
4096 MB 
, DDR3 1066 MHz max. 4 GByte
Bildschirm
15.4 Zoll 16:10, 1680 x 1050 Pixel, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel PM45
Massenspeicher
WDC Scorpio Blue WD5000BEVT-22ZAT0, 500 GB 
, 5400 U/Min
Soundkarte
Realtek ALC888
Anschlüsse
1 Express Card 54mm, 3 USB 2.0, 1 Firewire, 1 VGA, 1 HDMI, RJ-11 Modem, 1 Infrared, 1 Kensington Lock, 1 eSata, Audio Anschlüsse: Line-Out, Kopfhörer-Ausgang, Line-In, Mikrofon-Eingang, Card Reader: SD XD MMC MS, Antenne
Netzwerk
Realtek RTL8168B/8111B Family PCI-E Gigabit Ethernet NIC (10/100/1000MBit), Intel Wireless WiFi Link 5100 AGN (a/b/g/n), Bluetooth 2.0
Optisches Laufwerk
Optiarc DVD RW AD-7560S
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 36 x 360 x 260
Akku
58 Wh Lithium-Ion, 11.1 V 5200 mAh BTY-M67
Betriebssystem
Microsoft Windows Vista Home Premium 32 Bit
Kamera
Webcam: 2.0 Megapixel
Sonstiges
Works 8.5, Win7 Upgrade-Gutschein (kostet Gebühr), Tomb Raider Underworld, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.77 kg, Netzteil: 790 g
Preis
1350 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80.5% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 89%, Ausstattung: 86%, Bildschirm: 74% Mobilität: 70%, Gehäuse: 84%, Ergonomie: 77%, Emissionen: 69%

Testberichte für das MSI GT628

79% Test MSI GT628 Gaming-Notebook | Notebookcheck
Zu heiß für diese Welt? Beim GT628 handelt es sich um den jüngsten Spross der MSI Gaming-Serie. Mit einem Intel Core 2 Quad Q9000 und einer neuen Nvidia Geforce GTS 160M zielt das 15.4-zöllige GT628 auf die obere Leistungsklasse ab. Ob sich MSI dabei zu viel vorgenommen hat, oder das Vorhaben gelingt, ein preislich moderates Gaming-Notebook mit hoher Leistung anzubieten, lesen Sie in unserem ausführlichen Test.
82% MSI GT628 Gaming-Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das MSI GT628 überzeugt vor allem in seiner Kerndisziplin, der Spieleleistung. Fast alle von uns getesteten Titel liefen theoretisch in hohen Details flüssig. Praktisch stellt sich MSI mit der hohen nativen Auflösung von 1680x1050 selbst ein Bein, da diese Auflösung die ansonsten sehr gute Leistung beeinträchtigt. Ansonsten hinterlässt das Display einen zwiespältigen Eindruck. So sind der niedrige Schwarzwert von 0.32 cd/m² und der hohe Kontrast von 546:1 hervorragend. Im Gegensatz dazu enttäuschen sowohl die geringe Helligkeit von 159.3 cd/m² und die Verspiegelung, welche einen Einsatz im Außenbereich nahezu unmöglich macht.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.09.2009
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 91% Bildschirm: 76% Mobilität: 70% Gehäuse: 85% Ergonomie: 78% Emissionen: 70%

Kommentar

NVIDIA GeForce GTS 160M: 55nm Version der GeForce 9800M GTS mit dem Stromverbrauch der 9800M GS und dadurch sogar für 15" Notebooks geeignet. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Quad: Mobile Version des Desktop Quad Core Prozessors. Bei geringen Taktraten nur für wenige Anwendungen empfehlenswert.
Q9000: Relativ gering getakteter Quad Core Prozessor (4 Kerne) welcher gerade bei älteren Spielen durch die 2.0 GHz eine schlechte Performance zeigt. Für Spieler nicht empfehlenswert (besser ein gleich teurer schneller getakteter Core 2 Duo).» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.4":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.77 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen. Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).
80.5%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

MSI GE65 Raider-9SF, i7-8750H
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.27 kg
MSI GS65 8SF-057
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 1.9 kg
MSI P65 Creator 8RE-028NL
GeForce GTX 1060 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 1.8 kg
MSI P65 Creator 8RD-095XES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 1.9 kg
MSI GL73 8SD-044ES
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.9 kg
MSI GF63 8RC-069ES
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 1.9 kg
MSI GS65 8SE-060
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 1.9 kg
MSI GT76 Titan DT 9SG
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 (Desktop) 9900K, 17.3", 4.167 kg
MSI GS75 Stealth 8SF-099FR
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.25 kg
MSI GL63 8RD-675ES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
MSI GL63 8RD-643XES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
MSI GE75 Raider 8SE-035XES
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.65 kg
MSI PS63 8SC-003NL
GeForce GTX 1650 Max-Q, Core i7 8565U, 15.6", 1.6 kg
MSI GS75 Stealth 8SF-099EN
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.25 kg
MSI GL73 8RD-099XES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.7 kg
MSI GL63 8SD-437ID
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
MSI GF63 Thin 9SC-047XES
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 1.9 kg
MSI PS63 Modern 8RC-013ES
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8565U, 15.6", 1.6 kg
MSI GS75 Stealth 8SE-066ES
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.25 kg
MSI GS65 8SG-005
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 1.9 kg
MSI GS75 8SF-071
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.25 kg
MSI GS75 8SF-005NL
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.3 kg
MSI GS75 Stealth 8SG-054NE
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.3 kg
MSI GE75 8SE-047
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GE75 8SG-042 Raider
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.65 kg
MSI GP73 Leopard 8RE-658XES
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.7 kg
MSI GL73 8SE-008XES
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.9 kg
MSI GL63 8RC-679XES
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
MSI GE75 Raider 8SF-033XES
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.65 kg
Preisvergleich

MSI GT628 bei Ciao

MSI GT628 bei Notebook.de

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > MSI > MSI GT628
Autor: Stefan Hinum, 29.09.2009 (Update:  9.07.2012)