Notebookcheck

MSI GT740-i7247W7P

Ausstattung / Datenblatt

MSI GT740-i7247W7P
MSI GT740-i7247W7P (GT740 Serie)
Bildschirm
17 Zoll 16:9, 1680 x 1050 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.8 kg
Preis
1200 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das MSI GT740-i7247W7P

60% New Kid in Town
Quelle: mobile Zeit - 1/10 Deutsch
Jetzt kommt sie auch in die Notebooks: Intels neue Prozessorgeneration Core i7 macht dem GT740X von MSI mächtig Beine. Und pulverisiert endgültig sämtliche Maßstäbe, die man bisher an die mögliche Leistung in einem mobilen Rechner stellte. Intel hat es wieder geschafft, die Computerwelt einen Schritt weiter zu bringen. Das GT740X von MSI profitiert davon und bietet sich als Gamers Objekt der Begierde geradezu an.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.01.2010
Bewertung: Gesamt: 60%

Kommentar

NVIDIA GeForce GTS 250M: Die GeForce GTS 250M besitzt wie die 9800M GT 96 Shaderkerne jedoch nur einen 128 Bit Speicherbus. Dieser Nachteil soll mit GDDR5 Speicher ausgeglichen werden (falls er verbaut wird). Mit DDR3 Speicher is die Karte jedoch deutlich langsamer als eine 9800M GT. Dank 40nm Prozess ist der Stromverbrauch deutlich unterhalb der 9800M GT. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
720QM: Der Core i7-720QM war zur Zeit der Einführung der langsamste Core i7-9xx Quad Core Prozessor. Er taktet dank Turbo Modus automatisch zwischen 1.6-2.8 GHz. Außerdem unterstützt er Hyperthreading zur gleichzeitigen Abarbeitung von 8 Threads. Im Vergleich zu den stärkeren Core i7 bietet er außerdem nur 6MB L3 Cache.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.8 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen. Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).
60%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
MSI GT740-021UK
GeForce GTS 250M

Geräte mit der selben Grafikkarte

Toshiba Qosmio X500-10W
GeForce GTS 250M, Core i7 720QM, 18.4", 1.7 kg
Toshiba Qosmio X500-111
GeForce GTS 250M, Core i7 620M, 18.4", 4.6 kg
Toshiba Qosmio X500-110
GeForce GTS 250M, Core i7 720QM, 18.4", 4.5 kg
Toshiba Qosmio X500-10T
GeForce GTS 250M, Core i7 720QM, 18.4", 4 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

MSI GF63 9SC-662
GeForce GTX 1650 Max-Q, Core i5 9300H, 15.6", 1.86 kg
MSI GT76 9SF-013
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 4.5 kg
MSI GL75 9SEK-074XES
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.5 kg
MSI GP75 Leopard 9SF-1037XES
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GE75 Raider 8SG-059FR
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GS65 9SF-445
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i7 9750H, 15.6", 1.88 kg
MSI GF63 9RC
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 9300H, 15.6", 1.86 kg
MSI GS63 Stealth 8RE-063XES
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 1.8 kg
MSI GE65 9SF-006
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i9 9880H, 15.6", 2.3 kg
MSI GL63 8SD-270XES
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
MSI P75 Creator 9SE-279DE
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 2.3 kg
MSI GS75 Stealth 9SD-604ES
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 2.3 kg
MSI GP75 Leopard 9SE-660XES
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GF75 Thin 9SC-039XES
GeForce GTX 1650 Max-Q, Core i7 9750H, 15.6", 2.2 kg
MSI GS65 Stealth-666
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 9880H, 15.6", 1.97 kg
MSI GE63 Raider RGB-053
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.62 kg
MSI GE75 Raider 049-HID4-US
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.64 kg
MSI GE75 Raider 9SG-417
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 2.61 kg
MSI GS65 Stealth 8SE-037ES
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 1.9 kg
MSI GF62 8RE-041NL
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
MSI GS75 9SE-278 Stealth
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 2.25 kg
MSI GE75 Raider 9SE-402NL
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GE65 Raider-9SF, i7-8750H
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.27 kg
MSI GS65 8SF-057
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 1.9 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > MSI > MSI GT740-i7247W7P
Autor: Stefan Hinum, 22.05.2010 (Update:  9.07.2012)