Notebookcheck

MSI Megabook M620

MSI Megabook M620-1756D

Ausstattung / Datenblatt

MSI Megabook M620-1756D
MSI Megabook M620-1756D
Prozessor
Intel Pentium M 735
Grafikkarte
Bildschirm
15.4 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel, WXGA
Massenspeicher
,  GB 
, : 0GB, 0rpm
Sonstiges
HDD: 0GB, 0rpm, ,
Gewicht
2.7 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 73.5% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: 95%, Leistung: 78%, Ausstattung: 85%, Bildschirm: 60% Mobilität: 58%, Gehäuse: - %, Ergonomie: 72%, Emissionen: - %

Testberichte für das MSI Megabook M620-1756D

70% MSI Megabook M620
Quelle: Chip.de Deutsch
Plus: Sehr kompakt und leicht. Minus: Geringe Akkulaufzeit; Schwache LCD-Reaktionszeit
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

(von 100): 70, Leistung 76, Mobilität 58, Ausstattung 80, Ergonomie 72, Display 60
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.01.2006
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 95% Leistung: 76% Ausstattung: 80% Bildschirm: 60% Mobilität: 58% Ergonomie: 72%
77% MSI Megabook M620
Quelle: ZDNet Deutsch
Notebook-Neuling MSI bietet mit dem Centrino-Widescreen M520 ein nicht besonders auffälliges, aber solides Notebook für den Freizeit- und Home-Office-Einsatz. (Anmerkung "M520" wohl Tippfehler) Die Konzeption von 15,4-Zoll-Widescreen und Intels Centrino-Plattform inklusive Pentium-M-Chip hat so gut wie jeder etablierte Notebook-Hersteller im Programm. Ist es da nötig, dass das nicht für Notebooks bekannte Unternehmen MSI ebenfalls ein solches Gerät baut?
eher kurz gehaltener Test; online abrufbar

(von 10): 7.7, Ausstattung 9, Leistung 8
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 28.01.2005
Bewertung: Gesamt: 77% Leistung: 80% Ausstattung: 90%

Kommentar

Intel Extreme Graphics 2: Onboard (shared Memory) Grafikkarte, die durch schlechte Leistung und nicht spiele-optimierten Treibern nicht für Spiele geeignet ist. Office und Bildbearbeitung bereiten jedoch keine Probleme. Kein Aero Support. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Pentium M: Mit Intel Chipsatz (855 oder 915) und Intel WLAN auch unter der Bezeichnung Centrino bekannt.
Im Vergleich sehr schnell pro Megahertz und sehr genügsam. Sehr gute Ganzzahlen Performance, leichte Schwächen bei Gleitzahlen Berechnungen.
Auch als Low Voltage Version erhältlich mit sehr geringem Stromverbrauch.
735: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.4":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.7 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen. Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).
73.5%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
MSI Megabook M620
MSI Megabook M620

MSI Megabook M620-1524D

Prozessor: Pentium-M 715 1.50GHz

Grafikkarte: Intel 855GME onboard Grafik max.64MB shared memory

Display: 15.4" WXGA TFT (1280x800)

Gewicht: 2.7 kg

MSI Megabook M620-1624D (MS-1010-008)

Prozessor: Pentium-M 725 1.60GHz

Grafikkarte: Intel 855GME onboard Grafik max.64MB shared memory

Display: 15.4" WXGA TFT (1280x800)

Gewicht: 2.7 kg

Herstellerlinks

MSI Startseite

MSI Notebook-Übersicht

Produktpräsentation des MSI Megabook M620

Testberichte für das MSI Megabook M620

Preisvergleich

Geizhals.at

MSI Megabook M620

Preistrend.de

MSI Megabook M620

Kommentar

Die onboard Grafiklösung Intel Extreme Graphics 2 (852 / 855 GM, GME, GMV Chipsatz) liegt in der schlechtesten Leistungsklasse 6 des Grafikkartenvergleich. Sie ist daher nicht spieletauglich.

Die durchschnittliche Gesamtbewertung (69.7%) ist relativ schlecht und reicht nicht für die entsprechende Bestenliste.

Ähnliche Laptops

Geräte anderer Hersteller

Lenovo / IBM ThinkPad R50p
Extreme Graphics 2

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Averatec 5120HG
Extreme Graphics 2, Pentium M ULV 900
Fujitsu-Siemens Amilo L1300
Extreme Graphics 2, Celeron M 340
Dell Inspiron 1200
Extreme Graphics 2, Celeron M 350
Asus A3L
Extreme Graphics 2, Celeron M 370

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Medion MD95669
Extreme Graphics 2, Pentium M 735, 2.2 kg
Lenovo / IBM ThinkPad R50e
Extreme Graphics 2, Pentium M 735, 3.2 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Maxdata Pro 600I
Extreme Graphics 2, Pentium M 745, 14.1", 2.4 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

MSI PS42 Modern 8MO-023ES
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1.2 kg
MSI PS63 Modern 8M-080CZ
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 15.6", 1.6 kg
MSI PS42 8M-064
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 14", 1.19 kg
MSI Prestige PS42 8RB-059
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8550U, 14", 1.19 kg
MSI CR650-642XPL
Radeon HD 7310, E-Series E1-1200, 15.6", 2.4 kg
MSI X-Slim X460
HD Graphics 3000, Core i7 2630QM, 14", 2 kg
MSI CR640-020UK
HD Graphics 3000, Core i3 2310M, 15.6", 2.6 kg
MSI CR640-035US
HD Graphics 3000, Core i3 2310M, 15.6", 2.6 kg
MSI A6400-Ci507 S
HD Graphics 3000, Core i5 2410M, 15.6", 2.5 kg
MSI CR620-643UK
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 370M, 15.6", 2.5 kg
MSI CR620-691US
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core i3 380M, 15.6", 2.6 kg
MSI CX605-059XPL
Mobility Radeon HD 5470, Pentium Dual Core T4500, 15.6", 2.5 kg
MSI CR640
HD Graphics 3000, Core i5 2410M, 15.6", 2.6 kg
MSI CR650
Radeon HD 6310, E-Series E-350, 15.6", 2.5 kg
MSI CR630-V1225FD
Radeon HD 4270, V-Series V120, 15.6", 2.415 kg
MSI CR630
Radeon HD 4270, Athlon II P320, 15.6", 2.5 kg
MSI X-Slim X600 215UK MS-1691
Mobility Radeon HD 4330, Pentium SU2700, 15.6", 2.2 kg
MSI EX629-T6647W7P
GeForce GT 130M, Core 2 Duo T6600, 16", 2.8 kg
MSI CX500
Mobility Radeon HD 4330, Core 2 Duo T6600, 15.6", 2.5 kg
MSI X-Slim X610-02SU
Mobility Radeon HD 4330, Athlon Neo MV-40, 15.6", 2.1 kg
MSI X400-225UK
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Solo SU3500, 14", 1.5 kg
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Archiv ext. Tests 2006 > MSI Megabook M620
Autor: Stefan Hinum, 17.02.2006 (Update: 14.01.2013)