Notebookcheck Logo

MSI WS66 Serie

MSI WS66 11UMT-220USProzessor: Intel Comet Lake i9-10980HK, Intel Tiger Lake i9-11900H
Grafikkarte: NVIDIA Quadro RTX 5000 Max-Q, NVIDIA RTX A5000 Laptop GPU
Bildschirm: 15.60 Zoll
Gewicht: 2.1kg, 2.264kg
Preis: 3750, 4000 Euro
Bewertung: 80.68% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 4 Tests)
Leistung: 94%, Ausstattung: 65%, Bildschirm: 82%, Mobilität: 70%, Gehäuse: 78%, Ergonomie: 82%, Emissionen: 75%

 

MSI WS66 10TMT-207US

Das WS66 ist MSIs neueste ultra-dünne mobile Arbeitsstation, die vom GS66 Gaming-Laptop als Nachfolger der MSI WS63 und WS65 abgeleitet wurde. Im Vergleich zum Modell der vorherigen Generation handelt es sich um eine komplette Neugestaltung. Das Ziel war, starke Konkurrenz für andere schlanke Nvidia-Studio-Arbeitsstationen, wie das Razer Blade 15 Studio, die Asus ProArt Reihe, das HP ZBook Studio oder sogar das Dell Precision 5550, zu entwickeln. Der Laptop teilt viele Designelemente mit dem GS66-Modell, es ist ein robuster Vertreter der dünnen und leichten Kategorie. Das Gehäuse gibt bei stärkerem Druck nur wenig nach, was ausgezeichnet ist. Insgesamt erwecken die Metall-Oberflächen des Deckels und der Unterschale einen hochwertigen Eindruck. Wegen der dunklen Farbe sammeln sich allerdings schnell Fingerabdrücke an, wodurch ein unordentlicher Look entsteht. Ein wichtiges Merkmal des Gehäuses ist der ausgiebige 180°-Öffnungswinkel des Bildschirms, der bei Gaming-Notebooks eher selten ist. Für das simple Design verdient MSI definitiv Lob, das Gerät sieht in jeder Situation gut aus und wirkt nicht gleich wie ein Gaming-Notebook. In Sachen Tastatur ist bekannt, dass MSI nicht dem deutschen Standard für Layouts folgt. Es wurde für Gaming angepasst, doch es ist wahrlich nicht optimal, dass Insert und Delete auf der gleichen Taste sind. An solche Besonderheiten muss man sich gewöhnen.

Das breite Precision-ClickPad (14 x 6,5 cm) ist glatt, bei langsamen Gesten klebt die Oberfläche nur ein bisschen. Die eingebauten Maustasten sind jedoch weich und haben einen flachen Hub, insgesamt ist das Benutzererlebnis hier nicht toll. Was Konnektivität angeht, so unterscheiden sich das WS66 und das GS66 nur bei USB-A-Schnittstellen: Das WS66 hat nur eine, das GS66 hat drei. Zudem bekommt das WS66 einen SD-Kartenleser. Das AU Optronics B156HAB03.0 IPS-Panel bietet guten Kontrast (900:1) und gute Helligkeit (363 nits), allerdings haben die Bildschirme anderer ultra-dünner Arbeitsstationen wie des Precision 5550 bessere Helligkeit, Farben und Schwarztöne, was für ein besseres Bilderlebnis sorgt. Darüber hinaus sind die Schwarz-Weiß-Reaktionszeiten nur durchschnittlich, das ist aber zu erwarten, da es kein Gaming-Gerät ist. Das WS66 bietet Xeon- und Core-i9-Optionen für ECC-RAM-Unterstützung oder schnellere rohe Rechenleistung; das Razer Blade 15 Studio ist hingegen fix mit einem Core i7-10875H ausgestattet. Der Arbeitsspeicher des WS66 kann wiederum nur mit bis zu 64 GB konfiguriert werden, während Full-Size-Arbeitsstationen wie das Dell Precision 7550 bis zu 128 GB haben können. Alles in allem ist das ein toller Laptop, die Wahl hängt aber natürlich von den Wünschen des Benutzers ab.

Hands-on-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Ausstattung / Datenblatt

MSI WS66 10TMT-207USNotebook: MSI WS66 10TMT-207US
Prozessor: Intel Comet Lake i9-10980HK
Grafikkarte: NVIDIA Quadro RTX 5000 Max-Q
Bildschirm: 15.60 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.264kg
Preis: 4000 Euro
Links: MSI Startseite
 MSI Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 90% - Sehr Gut

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

83.4% Workstation MSI WS66 10TMT im Laptop-Test: Schneller als das Razer Blade 15 Studio Edition | Notebookcheck
Offenbar geben Gaming-Laptops ziemlich gute Workstations ab, denn das MSI WS66 opfert trotz kompakter Maße keinerlei Leistung. Dafür verzichtet man allerdings auf ein paar nützliche Funktionen, die bei klassischen Workstations sonst mit an Bord sind.

Ausländische Testberichte

90% MSI WS66 10TMT review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The problem? That hurdle I mentioned requires a run and jump in your budget to get over. The WS66 isn't the sort of laptop most consumers will buy with their own hard-earned cash. It's made so companies can buy them for engineers, data scientists, content creators, or anyone in a field that requires intensive processing or graphics performance. Anyone lucky enough to end up with one of these on their desk will be grateful.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.12.2020
Bewertung: Gesamt: 90%
90% MSI WS66 10TMT review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The problem? That hurdle I mentioned requires a run and jump in your budget to get over. The WS66 isn't the sort of laptop most consumers will buy with their own hard-earned cash. It's made so companies can buy them for engineers, data scientists, content creators, or anyone in a field that requires intensive processing or graphics performance. Anyone lucky enough to end up with one of these on their desk will be grateful.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.12.2020
Bewertung: Gesamt: 90%

 

MSI WS66 11UMT-220US

Ausstattung / Datenblatt

MSI WS66 11UMT-220USNotebook: MSI WS66 11UMT-220US
Prozessor: Intel Tiger Lake i9-11900H
Grafikkarte: NVIDIA RTX A5000 Laptop GPU 16384 MB
Bildschirm: 15.60 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.1kg
Preis: 3750 Euro
Links: MSI Startseite
 MSI Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

Ausländische Testberichte

80% MSI WS66 Mobile Workstation review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
We can’t fault MSI’s ambition, but this CPU and GPU in a portable system results in excessive fan noise and less performance than a desktop workstation. It’s also heavy and saddled with a mediocre SSD.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 04.03.2022
Bewertung: Gesamt: 80%
60% MSI WS66
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The 15.6-inch flagship workstations from HP, Lenovo, and Dell are expensive, exotic laptops that deliver topmost performance for demanding professionals. The MSI WS66 isn't in their league, partly because of a somewhat subdued Core i9 CPU but mostly because of an unimpressive screen. If you have $4,000 to spend, you can do better.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.01.2022
Bewertung: Gesamt: 60%

 

Kommentar

MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen.

Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).


Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

NVIDIA Quadro RTX 5000 Max-Q: High-End Notebook-Grafikkarte und Stromsparversion der RTX 5000 mit reduzierten Taktraten und dadurch geringere Leistung bei weniger Stromverbrauch und höherer Effizienz. Die Max-Q Version gibt es in drei verschiedenen Versionen mit 80, 85 und 90 Watt TGP und damit auch unterschiedlichen Taktraten und Leistung. Im Vergleich zur normalen RTX 5000 für Laptops ist aber selbst die schnellste Variante deutlich langsamer.

High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten.

NVIDIA RTX A5000 Laptop GPU: Professionelle High-End Notebook-Grafikkarte und Variante der consumer RTX 3080 für Laptops. Erhältlich in verschiedenen Varianten von 80 - 165 W maximalen Stromverbrauch und unterschiedlicher Leistung.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Comet Lake:

i9-10980HK: Auf der Comet-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem acht CPU-Kerne mit 3,1 - 5,3 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt. Schnellster Notebookprozessor zum Release im März 2020.

Intel Tiger Lake:

i9-11900H: Auf der Tiger-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Gaming Notebooks und mobile Workstations. Integriert unter anderem acht CPU-Kerne mit 2,5 - 4,9 GHz und HyperThreading sowie eine UHD Graphics Grafikeinheit (350 - 1450 MHz) und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt (10nm SuperFin). 

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.1 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

2.264 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


80.68%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte mit der selben Grafikkarte

Lenovo ThinkPad P17 G2-20YU000KGE
RTX A5000 Laptop GPU, Tiger Lake i9-11950H, 17.30", 3.37 kg
HP ZBook Fury 17 G8-4U9G1UT
RTX A5000 Laptop GPU, Tiger Lake W-11955M, 17.30", 2.76 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

MSI Creator Z16P B12UHST-046
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, Alder Lake-P i9-12900H, 16.00", 2.3 kg
MSI Creator Z16 A11UET-011NEU
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 16.00", 2.2 kg
MSI Creator 17 B11UH-241
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 17.30", 2.45 kg

Laptops des selben Herstellers

MSI Katana GF66 12UD-251
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 15.60", 2.25 kg
MSI Summit E14 Evo A12M-050
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-P i7-1280P, 14.00", 1.6 kg
MSI Crosshair 15 B12UEZ
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 15.60", 2.3 kg
MSI Creator M16 A12UD-283
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 16.00", 2.26 kg
MSI Creator Z17 A12UGST-049
GeForce RTX 3070 Ti Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 17.30", 2.5 kg
MSI Katana GF76 12UD-041
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 17.30", 2.6 kg
MSI Pulse GL66 11UGKV-231CA
GeForce RTX 3070 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 15.60", 2.3 kg
MSI Stealth GS77 12UGS-065
GeForce RTX 3070 Ti Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 17.30", 2.8 kg
MSI Katana GF66 11UD-1222PL
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Tiger Lake i5-11400H, 15.60", 2.1 kg
MSI Katana GF66 11UD-480XUA
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Tiger Lake i5-11400H, 15.60", 2.1 kg
MSI Modern 15 A5M-009XES
Vega 8, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 15.60", 1.6 kg
MSI Modern 14 B11MOU-689XES
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1155G7, 14.00", 1.3 kg
MSI Modern 14 B11MOU-485XES
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.3 kg
MSI Raider GE76 12UGS-493
GeForce RTX 3070 Ti Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 17.30", 2.9 kg
MSI Pulse GL76 12UEK-052
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 17.30", 2.65 kg
MSI Stealth GS66 12UHS-091
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, Alder Lake-P i9-12900H, 15.60", 2.1 kg
MSI Creator 15 A11UE-491
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 15.60", 2.1 kg
MSI Pulse GL76 12UGK-256
GeForce RTX 3070 Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 17.30", 2.65 kg
MSI Modern 14 B11MO-074XES
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.3 kg
MSI Pulse GL66, 12700H RTX 3070 QHD
GeForce RTX 3070 Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 15.60", 2.3 kg
MSI Crosshair 15 R6E B12UGZ-050
GeForce RTX 3070 Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 15.60", 2.3 kg
MSI Vector GP66 12UH-242
GeForce RTX 3080 Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 15.60", 2.38 kg
MSI Vector GP76 12UGS-434
GeForce RTX 3070 Ti Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 17.30", 2.85 kg
MSI Modern 15 A11MU-619XES
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.6 kg
Preisvergleich
MSI WS66 11UMT-220US
MSI WS66 11UMT-220US
MSI WS66 11UMT-220US
Autor: Stefan Hinum, 22.02.2022 (Update: 22.02.2022)