Notebookcheck

Märkte: Kein Zuwachs für Windows Phone in Europa im vierten Quartal 2013

Die hohe Qualität aktueller Windows-Phones wie dem Lumia 1020 war nicht genug für einen größeren Marktanteil (Bild: Eigenes)
Die hohe Qualität aktueller Windows-Phones wie dem Lumia 1020 war nicht genug für einen größeren Marktanteil (Bild: Eigenes)
Das vierte Quartal 2013 brachte in Europa keinen Zuwachs am Anteil der Windows Phones auf dem Smartphonemarkt. Wie im dritten Quartal blieb der Anteil bei zehn Prozent. Nokia ist nun immerhin der drittgrößte Smartphone-Hersteller nach Apple und Samsung in Europa.

Im vierten Quartal 2013 konnten Microsoft und Nokia den Marktanteil von Windows Phone von zehn Prozent nicht steigern. Die neuen Zahlen der Marktforscher vom Kantar World Panel fassen die Smartphone-Verkäufe in den fünf größten Märkten Europas zusammen: Deutschland, Frankreich, England, Italien und Spanien. Die Anzahl der verkauften Nokia-Geräte hat laut Nokias Quartalsbericht gegenüber dem dritten Quartal 2013 sogar nachgelassen. 8,8 Millionen Windows-Phones stehen 8,2 Millionen Geräte im vierten Quartal gegenüber. Im Kantar-Bericht heißt es allerdings auch: „Windows Phone zeigt weiterhin von Jahr zu Jahr großes Wachstum.“

Nokia konnte sich zudem als drittgrößter Smartphone-Hersteller nach Samsung und Apple in Europa etablieren. In Deutschland war das Verlangen nach Windows-Phones von Nokia am zweitgeringsten unter den untersuchten Märkten. 5,9 Prozent beträgt ihr Marktanteil hierzulande, während die Italiener mit 17,1 Prozent am meisten für Windows-Phones übrig haben. Die Betriebssysteme werden in Europa mit 68,1 Prozent von Android dominiert, dem iOS mit 18,5 Prozent folgt. In den USA dominiert Android mit 50,6 Prozent und iOS folgt dicht mit 43,9 Prozent. Windows Phone liegt in Amerika bei nur 4,3 Prozent.

Nokia wird der Erfolg oder Misserfolg im Smartphone-Sektor zukünftig nicht mehr so viel kümmern müssen, denn Microsoft hat diesen von Nokia übernommen (wir berichteten). Die aktuellen Nokia-Smartphones konnten in unseren Tests durchaus überzeugen. So brachte es das Kamera-Handy Lumia 1020 auf eine Wertung von 88 Prozent. Das Phablet Lumia 1520 schaffte sogar 91 Prozent.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-01 > Märkte: Kein Zuwachs für Windows Phone in Europa im vierten Quartal 2013
Autor: Andreas Müller, 28.01.2014 (Update: 28.01.2014)