Notebookcheck

Microsoft: Windows Phone 8.1 mit zahlreichen neuen Features

Windows-Smartphones erhalten mit Windows Phone 8.1 ein umfassendes Update (Bild: Microsoft)
Windows-Smartphones erhalten mit Windows Phone 8.1 ein umfassendes Update (Bild: Microsoft)
App-Entwickler haben eine große Liste an neuen Features von Windows Phone 8.1 bekanntgegeben. Die Liste beruht auf einer Entwicklerversion (SDK) und einzelne Neuerungen könnten sich noch ändern.

Ab April soll die finale Version von Windows Phone 8.1 für die Entwickler bereitgestellt werden. Im Mai wird das große Update laut aktuellem Gerüchtestand an die Nutzer verteilt. Bereits jetzt ist ein frühes „Software Development Kit“ (SDK) unter Entwicklern verbreitet. Einige Entwickler halten sich offenbar nicht an das Schweigegelübde und haben Informationen über zahlreiche Features veröffentlicht. Bereits bekannt ist der Sprachassistent „Cortana“ aus den Halo-Spielen und die systemübergreifenden „Universal Apps“ (wir berichteten). Die neue Featureliste, unterteilt nach Kategorien, findet man hier:

Internet Explorer 11

  • Passwörter lassen sich speichern
  • Downloads werden in den passenden Mediatheken gesichert (Bilder unter „Fotos“, Musik unter „Musik“, etc.)
  • YouTube-Videos lassen sich auch ohne Vollbild ansehen
  • WebGL wird unterstützt
  • Im Browser sind Uploads möglich

App-Features

  • Apps können auf SD-Karte installiert werden (wir berichteten)
  • In der Multitasking-Ansicht können Apps durch Herunterwischen geschlossen werden
  • Zurück-Button führt nicht mehr zum Beenden einer App
  • Ordnen der Apps nach Nutzung oder Installationsdatum möglich

Kalender

  • Mehrere Google-Kalender sind nutzbar
  • Wochenansicht möglich

Audio, Video, Kamera

  • Kamera-App verbessert
  • Foto-Burst-Modus eingebaut
  • Audio- und Videoaufnahmen von Apps möglich (z.B. Arbeitsprozesse, Spielmitschnitte)
  • Bearbeitungsmöglichkeiten für Audio und Video (Zeitlupe, Filter, Effekte, etc.)
  • Lautstärkesteuerung für Telefon und Medien getrennt
  • Quick-Link zu den Soundeinstellungen

Mail-App

  • Email-Benachrichtigungs-Icon in der Statusleiste eingeblendet
  • Komplette Mails stets downloadbar

Bing

  • Bing-Podcast als App
  • Bing News mit plattformübergreifender Synchronisation
  • Bing Smart Search

Konnektivität

  • Bei NFC ist das Verhalten beim Tag-Scan einstellbar (auch ein gesperrtes Smartphone kann nach Geräten suchen und die Nachfrage kann deaktiviert werden)
  • Eingabegeräte werden unterstützt (HID)
  • VPN (Virtual Private Network)
  • WiFi Direct
  • Screen Sharing
  • PlayTo
  • Auto-Update für Apps
  • Quick-Settings, um schnell auf WLAN, Bluetooth, etc. zuzugreifen
  • USB-Verhalten kann angepasst werden (Art der Datenverbindung, Benachrichtigung bei langsamer Ladequelle)

Sonstiges

  • OneDrive-App beinhaltet Dateimanager
  • Doppeltes Antippen zum Ausschalten des Handys
  • OnScreen-Buttons mit anpassbaren Farben; können ausgeblendet werden
  • Xbnox Games Hub neu gestaltet
  • Twitter wird stärker in den Kontakte-Hub integriert
  • Live Tile kann man durch Drüberwischen als gelesen markieren
  • Geofencing API wird für Orts-basierte Erinnerungen nutzbar

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-02 > Microsoft: Windows Phone 8.1 mit zahlreichen neuen Features
Autor: Andreas Müller, 16.02.2014 (Update: 16.02.2014)