Notebookcheck

Media Markt: Blackberry Tablet Playbook für 199 Euro

Business-Tablet zum Schleuderpreis: Media Markt knallt das Blackberry Playbook für 199 Euro auf die Ladentheke. Während für das Playbook bei großen Retailern im Internet aktuell rund 250 Euro fällig werden, kann der Kunde das Playbook im roten Elektromarkt für 50 Euro weniger abstauben.

Da freut sich der Geldbeutel: Media Markt bietet das handliche 7"-Tablet Blackberry Playbook von Research In Motion (RIM) für schlappe 199 Euro an. Das sind immerhin fast 50 Euro weniger für das solide Business-Tablet vom Blackberry-Erfinder, als das derzeit günstigste Angebot, welches wir bei einem kurzen Preischeck bei den Preissuchmaschinen finden konnten.

Für das Geld bekommt der Kunde mit dem Blackberry Playbook Tablet von RIM grundsolide Tablet-Technik. Im Test von Notebookcheck stellte das Playbook dies auch unter Beweis. Speziell für den Businessbereich, mit dem Blackberry-Ökosystem unter der Haube, ist das Playbook ein sehr gutes Tablet. Mit Playbook OS 2.0 verbessert RIM die Einsatzmöglichkeiten und die Bedienbarkeit seines Tablets Playbook nochmals enorm und ermöglicht es Nutzern, ihr Blackberry Playbook künftig noch effizienter einzusetzen.

So bringt Blackberry Playbook OS 2.0 zahlreiche Verbesserungen in den Bereichen Kommunikation und Produktivität sowie weitreichende App- und Content-Unterstützung ein. Auch tausende neuer Apps und Inhalte finden Anwender inzwischen auf der Blackberry App World. Media Markt verkauft das 425 Gramm schwere Playbook mit 16 GByte Speicher und WLAN. Als Prozessor fungiert ein TI OMAP 4430 Dual-Core-SoC mit 1 GHz. Neben Bluetooth 2.1 integriert das Playbook auch 2 Kameras: eine 3-MPixel-Kamera an der Vorderseite, eine 5-MPixel-Kamera rückseitig.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-03 > Media Markt: Blackberry Tablet Playbook für 199 Euro
Autor: Ronald Tiefenthäler, 23.03.2012 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.