Notebookcheck

Microsoft kündigt großes Enthüllungsevent X018 für die Xbox One an

Microsoft kündigt großes Enthüllungsevent X018 für die XBbx One an
Microsoft kündigt großes Enthüllungsevent X018 für die XBbx One an
Gestern hat Microsofts Xbox-Chef Phil Spencer höchstpersönlich die X018 angekündigt, ein globales Xbox-Enthüllungsevent, welches am 10. November in Mexico City stattfinden soll. U.a. wird die Vorstellung des Keyboard- und Maus-Supports in Zusammenarbeit mit Razer erwartet.

Einige kennen das X0-Event vielleicht noch aus den Anfangsjahren der Xbox. Diese fanden vor allem in Europa statt und hatten jeweils große Neuankündigungen zu bieten. Das bisher letzte Event dieser Art, die X06, enthüllte u.a. Halo Wars und Banjo-Kazooie: Nuts & Bolts.

Nun greift Microsoft die alte Tradition wieder auf und wird am 10. November die X018 stattfinden lassen. Für das Event werden sowohl First-Party- als auch Third-Party-Enthüllungen und Vorstellungen erwartet. Außerdem gibt es die angeblich größte Inside Xbox Episode, welche von 3 bis 5 Uhr Central Time laufen wird. Natürlich werden aber auch die anderen großen Ankündigungen des Events per Stream übertragen.

Phil Spencer hat zudem bestätigt, dass der Maus- und Tastatur-Support für die Xbox One in Zusammenarbeit mit Razer erscheinen wird. Das erste Spiel, welches darauf ausgelegt sein soll heißt Warframe, mehr Informationen zu dem Game gibt es dann auf der X018.

Quelle(n)

Xbox (Microsoft) via Wccftech

Bild: Microsoft

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-09 > Microsoft kündigt großes Enthüllungsevent X018 für die Xbox One an
Autor: Christian Hintze, 26.09.2018 (Update: 26.09.2018)
Christian Hintze
Christian Hintze - Editor
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).