Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Surface Pro 6 im Hands-On-Video: Fake oder wirklich kein USB-C?

Einiges wirkt hier schräg - hat Microsoft beim Surface Pro 6 tatsächlich nur die CPU ausgetauscht?
Einiges wirkt hier schräg - hat Microsoft beim Surface Pro 6 tatsächlich nur die CPU ausgetauscht?
Ein erstes Hands-On-Video aus Vietnam soll im Detail das kommende Surface Pro 6 vorstellen, welches Microsoft selbst erst am 2. Oktober veröffentlichen wird. Rein äußerlich gibt es keine Änderungen, auch USB-C ist weiterhin nicht integriert, es gibt aber Zweifel an der Authentizität dieses Leaks.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Letzte Nacht hat die vietnamesische Webseite Tinhte.vn einen Hands-On-Bericht sowie ein entsprechendes Video zum neuen Surface Pro 6 hochgeladen, das gleich in mehrfacher Hinsicht überrascht. Einerseits ist es natürlich ein klassischer Leak, denn Microsoft selbst wird das kommende Surface Pro-2-in-1 erst am 2. Oktober in New York enthüllen. Auffallend ist primär, dass sich bis auf einen schnelleren Kaby Lake-Refresh-Prozessor von Intel offenbar nichts am Surface Pro geändert hat und zwar nicht nur in punkto Design sondern auch bei den integrierten Anschlüssen.

Nachwievor vergeblich sucht man etwa einen USB-C-Anschluss, der schon beim letzten Surface Pro erwartet wurde, im Jahr 2018 aber unverzichtbar scheint. Falls unten wirklich das Surface Pro 6 zu sehen ist, was noch aus anderen Gründen angezweifelt wird, wäre das eine recht unverständliche Entscheidung Microsofts. Im Inneren steckt in dieser Surface Pro-Variante ein Intel Core-i7 8250U mit 8 GB RAM und 128 GB Speicher, Windows 10 Home in der Build 17134 ist vorinstalliert. Das wirkt etwas ungewöhnlich - man würde annehmen, Microsoft installiert hier gleich die kommende Windows 10-Version 1809 statt der älteren 1803, zudem ist die Home-Edition eher nur auf chinesischen Surface Pro-Modellen verbreitet. Weiters hätte man wohl die neueste Whiskey-Lake-Prozessorgeneration erwarten können statt der Kaby-Lake-Refresh-CPU.

Last but not least sorgt die Modellnummer 1796 und die Tatsache, dass sich das Tablet als "Surface Pro 6" identifiziert, für Stirnrunzeln. Microsoft hat beim Surface Pro 5 die Zahl bekanntlich weggelassen und nennt das Tablet schlicht Surface Pro. Zudem hatte das Vorjahresmodell exakt die gleiche Modellnummer, was für Microsoft sehr ungewöhnlich wäre - normalerweise ändern sich hier die Modellnummern selbst bei kleinen Änderungen wie der LTE-Variante. Andererseits ist die vietnamesische Webseite in der Vergangenheit durchaus bereits mit authentischen Leaks aufgefallen, beispielsweise zum iPhone 7 und iPad 2. Dennoch sollte man die Bilder und das Video unten mit etwas Skepsis betrachten.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7182 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-09 > Surface Pro 6 im Hands-On-Video: Fake oder wirklich kein USB-C?
Autor: Alexander Fagot, 27.09.2018 (Update: 27.09.2018)