Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Microsoft plant angeblich neue Varianten der Xbox Series X|S für 2022 und 2023

Die Xbox Series X|S sollen schon bald durch neue Varianten abgelöst werden. (Bild: Microsoft, bearbeitet)
Die Xbox Series X|S sollen schon bald durch neue Varianten abgelöst werden. (Bild: Microsoft, bearbeitet)
Microsoft soll schon im nächsten Jahr eine neue Konsole auf den Markt bringen, und zwar eine neue Xbox Series S auf Basis einer leistungsstärkeren APU von AMD – ein wichtiges Upgrade für eine Konsole, die kaum höhere Auflösungen als 1.080p erreicht. Eine neue Variante der Xbox Series X soll schon 2023 folgen.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Xbox Series X|S sind erst seit vergangenem Herbst erhältlich, laut den jüngsten Angaben von Moore's Law is Dead plant Microsoft aber schon ab nächstem Jahr neue Varianten der beiden Konsolen. Den Anfang macht eine neue Xbox Series S, die gegen Ende 2022 auf den Markt kommen soll. Der Leaker gibt an, dass die neue Konsole für rund 350 US-Dollar auf den Markt kommen wird, also 50 US-Dollar teurer im Vergleich zur aktuellen Xbox Series S (ca. 280 Euro auf Amazon).

Die ältere Konsole soll nach dem Launch der neuen Xbox Series S nicht etwa eingestampft werden, stattdessen soll der Preis auf zwischen 189 und 249 US-Dollar gesenkt werden, um das Gerät als Zweitkonsole oder als Zugangspunkt für den Xbox Game Pass noch attraktiver zu machen. Die neue Version der Xbox Series S soll sich vor allem durch eine neue APU von AMD auszeichnen, die in TSMCs N6-Verfahren gefertigt wird und die durch einen Grafikchip mit zusätzlichen Compute Units und möglicherweise höheren Taktraten eine bis zu 50 Prozent bessere Performance erzielen soll.

Dieses Upgrade ist willkommen, denn einige Spiele laufen auf der aktuellen Xbox Series S nicht einmal mit 1.080p-Auflösung bei 60 fps. Moore's Law is Dead gibt darüber hinaus an, dass Microsoft gegen Ende 2023 eine neue Version der Xbox Series X auf den Markt bringen wird, also in etwa zeitgleich mit der Sony PlayStation 5 Pro, allerdings nennt der Leaker keine näheren Details zu dieser Konsole.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6625 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Microsoft plant angeblich neue Varianten der Xbox Series X|S für 2022 und 2023
Autor: Hannes Brecher,  8.09.2021 (Update:  8.09.2021)