Notebookcheck Logo

Motion J3500

Ausstattung / Datenblatt

Motion J3500
Motion J3500
Prozessor
Intel Core i5-540UM 2 x 1.2 - 2 GHz, Arrandale
Bildschirm
12.10 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.4 kg
Preis
2000 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 71.33% - Befriedigend
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: 67%, Leistung: 50%, Ausstattung: 83%, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Motion J3500

80% Motion Computing J3500 tablet PC review
Quelle: V3.co.uk Englisch EN→DE
Motion Computing's latest tablet PC offers a specification to match most commercial laptops, but puts it into a rugged slate format for use in challenging environments. The ability to use gesture inputs as well as a stylus in Windows 7 makes it more usable than earlier Motion tablets.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.08.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
67% Motion Computing J3500 review
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
A versatile and reasonably priced rugged tablet PC, but the battery life is a little disappointing.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.07.2010
Bewertung: Gesamt: 67%
67% Motion Computing J3500 review
Quelle: PC Pro Englisch EN→DE
Undoubtedly well-designed, with a quality touchscreen and many neat features, but battery life could be better.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 07.07.2010
Bewertung: Gesamt: 67% Preis: 67% Leistung: 50% Ausstattung: 83%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics: Intel HD Graphics oder GMA HD genannte onboard Grafikkarte welche im Package der Core i3/i5/i7 Arrandale Dual-Core Prozessoren untergebracht wird. Je nach Prozessormodell maximal mit 500 bis 766 MHz getaktet (Turbo Boost). Von Lenovo anscheinend auch GMA5700MHD genannt. Die gleichgenannte Intel HD Graphics Prozessorgrafik in den Sandy Bridge Prozessoren basiert auf einer neueren Architektur.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


540UM: Stromsparender ULV Prozessor welcher dank Turbo einen Kern bis 2 GHz übertakten kann. Dank Hyperthreading kann er 4 Threads gleichzeitig abarbeiten. Im Package befindet sich eine GMA HD Grafik (133-500MHz) und ein integrierter Speicherkontroller für DDR3 800.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


12.10":

Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.4 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Motion: Der Notebook-Hersteller Motion Computing ist ein texanischer Hersteller, der sich bisher auf die Nische der Tablet PC/Subnotebooks spezialisiert hat und auch da in Europa eher geringere Marktanteile hat. Motion-Notebooks werden daher selten getestet.


71.33%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo Thinkpad X201-NU7F8GE
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i7 620LM
Panasonic Toughbook C1
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 520M
HP EliteBook 2740p
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 540M

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

HP Touchsmart tm2-2107TX
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 380UM, 1.9 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus VivoTab Smart ME400C-C1-BK
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Atom Z2760, 10.10", 0.6 kg
HP Envy x2 11-g012nr
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Atom Z2760, 11.60", 1.4 kg
Acer Iconia W510-1422
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Atom Z2760, 10.10", 0.7 kg
Acer Iconia W510P-1406
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Atom Z2760, 10.10", 0.7 kg
Fujitsu Lifebook TH550
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 380UM, 10.10", 1.4 kg
Fujitsu LifeBook T580
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 560UM, 10.10", 1.48 kg
Toshiba Libretto W100
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium U5400, 7.00", 0.85 kg

Laptops des selben Herstellers

Motion R12
HD Graphics 4200, Core i7 4610Y, 12.50", 1.4 kg
Motion CL900 Tablet
unknown, Atom Z670, 10.10", 1 kg
Motion F5v
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i7 640UM, 10.40", 1.5 kg
Preisvergleich
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.07.2012)