Notebookcheck

Nokia 9.2 statt Nokia 9.1: Angeblich mit Snapdragon 865 aber stark verspätet

Das Nokia 9 könnte erst Ende 2020 einen Nachfolger namens Nokia 9.2 bekommen, dann immerhin mit aktuellem Chip.
Das Nokia 9 könnte erst Ende 2020 einen Nachfolger namens Nokia 9.2 bekommen, dann immerhin mit aktuellem Chip.
Süßes oder Saures: Ein recht verlässlicher Nokia-Leaker liefert uns Hinweise auf aktuelle Pläne zum Nokia 9-Nachfolger der bisher noch nicht den Anschluss an die Konkurrenz gefunden hat und das offenbar erst im Herbst 2020 noch einmal versuchen wird.

So erfolgreich der Wiedereinstieg Nokias in den internationalen Android-OEM-Markt auch war - im High-End läuft die finnisch-chinesische Kooperative HMD Global unter ferner liefen. Das eigentlich als Kamera-Flaggschiff geplante und verspätet gestartete Nokia 9, hier bei Amazon noch zu haben, konnte nicht nur aufgrund des veralteten Snapdragon 845 kaum jemanden überzeugen, auch die Kamera selbst wurde eher kritisiert als gelobt.

Das Nokia 9.1 sollte es eigentlich, nach ursprünglich bekannt gewordenen Plänen, Ende 2019 richten, wurde dann aber auf Februar 2020 Richtung Mobile World Congress verschoben - das alte Spiel "Verspäteter Launch mit dann bereits veraltetem SoC", Snapdragon 855 in diesem Fall, hätte sich also einmal mehr wiederholt. Das Gute an der nun vom Leaker "Nokia anew" veröffentlichten Tweet (siehe unten) ist also, dass HMD Global diesen potentiellen Fehler offenbar nicht noch einmal wiederholen will.

Für alle Nokia-Fans wird es 2020 aber dennoch schwer, denn sie brauchen offenbar viel Geduld. Erst im Herbst des Jahres soll das Nokia 9 nach neuesten Plänen auf Stand gebracht werden, so lange dauert es wohl, bis der Snapdragon 855 durch den aktuellen Snapdragon 865 ersetzt werden kann. Herbst 2020 klingt zudem recht vage, das könnte irgendwann zwischen September und November sein - immerhin dann allerdings bereits unter dem neuen Namen Nokia 9.2 und mit Chancen auf Erfolg. 

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-01 > Nokia 9.2 statt Nokia 9.1: Angeblich mit Snapdragon 865 aber stark verspätet
Autor: Alexander Fagot,  3.01.2020 (Update:  3.01.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.