Notebookcheck

Nokia-CPO kündigt erstes 5G-Smartphone mit Snapdragon 690 an: Nokia 7.3?

HMD Global kündigt das erste Nokia-Phone mit Snapdragon 690 an, möglicherweise das Nokia 7.3 im Herbst.
HMD Global kündigt das erste Nokia-Phone mit Snapdragon 690 an, möglicherweise das Nokia 7.3 im Herbst.
Kurz nach der offiziellen Markteinführung der neuen 5G-Plattform Snapdragon 690 durch Qualcomm, wandte sich HMD Globals CPO Juho Sarvikas an die Öffentlichkeit und kündigte ein neues Nokia-Phone mit eben diesem Chipsatz an. Einen Namen nannte er nicht, aber einige andere Features des kommenden Nokia-Midrangers.
Alexander Fagot,

Nokia gehört zu den ersten, die ein Smartphone mit Snapdragon 690 ankündigen, wenngleich sie wohl nicht die ersten sein werden, die damit auch tatsächlich auf den Markt kommen. Aber mal der Reihe nach: Vor wenigen Stunden verkündete Qualcomm stolz die erste 5G-Plattform der Snapdragon 6-Serie - den Snapdragon 690. Hier gibt es, abgesehen vom 5G-Modem, durchaus einige spannende neue Features und Performancesteigerungen, die zumindest den theoretisch besseren Snapdragon 720- und Snapdragon 730-Chips gefährlich werden könnten.

Das sind allerdings gute Nachrichten für Konsumenten, denn Smartphones unter etwa 300 Euro dürften damit recht bald deutlich leistungsfähiger und vielseitiger werden - und zumindest Sub-6 5G unterstützen. Der HMD Global Chief Product Officer Juho Sarvikas wandte sich kurz nach Qualcomms Ankündigung via Twitter ebenfalls an die Öffentlichkeit (siehe unten) und kündigte seinerseits ein kommendes Nokia-Phone mit Snapdragon 690 an - den Namen verriet er dabei allerdings nicht. 

Mit im Paket sollen auch Zeiss-Linsen sowie ein PureDisplay sein - wann HMD Global mit diesem neuen Nokia-Midranger starten wird, erwähnte der CPO leider nicht. Inoffiziell liegen uns natürlich weitere Informationen vor. Vermutlich handelt es sich bei diesem neuen Nokia-Handy um das Nokia 7.3, das - aktuell - für das vierte Quartal des Jahres geplant ist, also vermutlich mit Oktober-Launchtermin. Zu diesem Zeitpunkt wird wohl auch der Nachfolger des Nokia 9 endlich fertig sein und als Nokia 9.3 ohne Lights Kamera-Technologie zur Speerspitze der neuen Nokia Smartphone-Generation werden. Last but not least dürfte es im Oktober auch ein Nokia 6.3 geben - bestätigt ist das allerdings noch nicht.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > Nokia-CPO kündigt erstes 5G-Smartphone mit Snapdragon 690 an: Nokia 7.3?
Autor: Alexander Fagot, 17.06.2020 (Update: 17.06.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.