Notebookcheck

Xiaomi Mi Band 5: Kommt das Wearable auch als Lite- und Pro-Version?

Das Xiaomi Mi Band 5 wird wohl auch als Lite und Pro erscheinen. (Quelle: Xiaomi)
Das Xiaomi Mi Band 5 wird wohl auch als Lite und Pro erscheinen. (Quelle: Xiaomi)
Bisher ist das Xiaomi Mi Band 5 nur in einer Version offiziell international angekündigt. Es wird aber wohl noch weitere Varianten geben. Möglich scheint, dass die fünfte Generation wie zuvor das Xiaomi Mi Band 4 in einer Version ohne NFC auf den Markt kommen wird. Auch eine noch besser ausgestattete Variante ist vermutlich geplant.
Marcus Schwarten,

Es ist erst wenige Tage her, dass das Xiaomi Mi Band 5 vorgestellt wurde. Bevor der offizielle Marktstart in Europa im Juli erfolgt, wurden nun zwei noch unbekannte Ableger des Mi Band 5 geleakt. In der chinesischen Version der Mi Wear App sind laut dem Entwickler "MagicalUnicorn" Hinweise auf weitere Modelle aufgetaucht, die wohl in Arbeit sind.

Im Qellcode sind die Hinweise auf "Kongming", "Kongming L", "Kongming Pro" und "Kongming Lite" zu finden. "Kongming" ist bekanntermaßen einer der Codenamen des Xiaomi Mi Band 5. Während das  "Kongming L" eine regionale Variante sein könnte, dürften sich hinter den beiden anderen Codenamen das Xiaomi Mi Band 5 Lite und das Xiaomi Mi Band 5 Pro verstecken.

Neben der bereits vorgestellten Version mit NFC könnte es sich bei der Lite-Version um ein Modell ohne NFC handeln. Schließlich stehen die Lite-Geräte stets für einen abgespeckten Funktionsumfang. Kontaktlose Bezahlen per Kreditkarte, wie es derzeit immer weiter auf dem Vormarsch ist, wäre dann mit diesem Wearable also nicht möglich. Das wäre vergleichbar mit dem NFC-losen Modell, das bereits für China angekündigt wurde. Die internationale Version wurde bisher nur mit NFC angekündigt. Aber auch ein Display ohne Farben scheint im Bereich des Möglichen für das Lite-Modell zu sein.

Die Pro-Version des Xiaomi Mi Band 5 dürfte hingegen mehr Funktionen bieten. Was dies genau sein wird, ist derzeit aber leider noch nicht bekannt. GPS wäre spannend und eine sinnvolle Erweiterung, würde vermutlich viele Käufer im Outdoor-Sportbereich ansprechen. Das gilt vor allem dann, wenn Xiaomi das Mi Band 5 Pro preislich ähnlich attraktiv macht wie bisher.

Offiziell bestätigt sind sowohl das Xiaomi Mi Band 5 Lite als auch das Xiaomi Mi Band 5 Pro noch nicht. Xiaomi scheint aber an beiden zu arbeiten, sodass eine Enthüllung wohl bevorsteht. Ob dies noch vor dem globalen Marktstart des Mi Band 5 im Juli erfolgt oder erst zu einem späteren Zeitpunkt, ist noch nicht klar. Gleiches gilt weiterhin für den Preis in Deutschland.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > Xiaomi Mi Band 5: Kommt das Wearable auch als Lite- und Pro-Version?
Autor: Marcus Schwarten, 17.06.2020 (Update: 17.06.2020)
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - News Editor
Technik begeistert mich seit Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Heute schlägt mein Herz vor allem für die Themenbereiche Notebooks, Smartphones / Tablets sowie Smart Home. Ich freue mich, meine Tech-Begeisterung nun auch auf Notebookcheck ausleben zu dürfen.