Notebookcheck

Notebooks: Apple fällt auf Platz 5 im globalen Laptop Ranking

Notebooks: Apple fällt auf Platz 5 im globalen Laptop Ranking
Notebooks: Apple fällt auf Platz 5 im globalen Laptop Ranking
Apple hat mit dem neuen MacBook Pro sehr viel Aufmerksamkeit erregt. Kritik und Lob wechseln sich in den sozialen Netzwerken und Gazetten ab. In der Rangliste der weltweit größten Notebook-Hersteller fällt Apple zurück.
Ronald Matta,

Das Apple MacBook Pro 13 (Late 2016) polarisiert. Keine Frage: Apple genießt auch mit seinem neuesten Modell der MacBook-Pro-Serie wieder die vollen Aufmerksamkeit in den Medien. Neben einigen umstrittenen Änderungen, wie beispielsweise dem Verzicht auf Standard-Ports und einen integrierten SD-Kartenleser, erntet Apple aber auch Lob, wie beispielsweise für die sehr schnelle SSD. Ausführliche Informationen dazu finden sie in unserem Test:

Apple MacBook Pro 13 (Late 2016, 2 GHz i5, ohne Touch Bar) Laptop

Apple MacBook Pro 15 (Late 2016, 2,6 GHz) Laptop

Apple-Marketing-Chef Phil Schiller bezeichnet das neue MacBook Pro als einen Verkaufserfolg. Erste Meldungen zu den Verkaufszahlen des neuen Apple MacBook Pro 13 (Late 2016) in den US-Medien scheinen die Aussage von Schiller zu bestätigen. Die Marktforscher von TrendForce haben sich die weltweiten Absatz- und Lieferzahlen der größten Hersteller von Notebooks angesehen und festgestellt, dass Apple in diesem Jahr bis Oktober 2016 im Ranking der wichtigsten Marken deutlich Marktanteile verloren hat.

Mit rund 13,0 Millionen Laptops und einem Marktanteil von 8,2 Prozent teilt sich Apple mit Acer nur noch den 5. Platz in der Rangliste der weltweit größten Notebook-Hersteller. Ein Jahr zuvor rangierte Apple mit 17,0 Mio. und 10,3 Prozent noch auf Rang 4 und in direkter Konkurrenz zu Asus. Anders als Apple konnte der taiwanische Hersteller Asus seine Absatz- und Marktposition festigen.

TrendForce rechnet für 2016 mit einem jährlichen Liefervolumen von 157,4 Millionen Laptops. Im Vergleich zu den 164,4 Millionen Notebooks im Jahr 2015 entspricht dies einem Minus von 4,3 Prozent (YoY). Platz 1 hält nach wie vor HP mit 35,1 Mio. Laptops und einem Marktanteil von 22,3 %. Dahinter auf Position 2 bleibt Lenovo mit 33,6 Mio. und 21,4 %, gefolgt von Dell auf Rang 3 mit 23,7 Mio. und 15 %.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-11 > Notebooks: Apple fällt auf Platz 5 im globalen Laptop Ranking
Autor: Ronald Matta,  4.11.2016 (Update: 22.11.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.