Notebookcheck

One A150

Ausstattung / Datenblatt

One A150
One A150
Prozessor
VIA C7-M C7-M-1000
Grafikkarte
Bildschirm
7 Zoll 16:9, 800 x 480 Pixel, spiegelnd: nein
Gewicht
1000 g, Netzteil: 0 g
Preis
300 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 10%, Ausstattung: 30%, Bildschirm: 70% Mobilität: 30%, Gehäuse: 70%, Ergonomie: 70%, Emissionen: 40%

Testberichte für das One A150

70% One A150
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Mit knapp 289 Euro ist der One Mini A150 das preiswerteste Netbook, welches mit Windows XP Home ausgeliefert wird. Leider muss der Nutzer mit einem eher billig wirkenden Design vorlieb nehmen. Was zuerst für einen größeren Fingerprint-Reader gehalten wurde, entpuppte sich als Touchpad – zu klein für unsere Vorstellungen. Auch mit kleiner Basis-Konfiguration konnten wir unter Windows XP arbeiten. Das Surfen geht einfach von der Hand, lediglich das Display stellt sich uns in den Weg. Viele Webseiten müssen auch horizontal per Scroll-Funktion navigiert werden. Kurz und knapp – für die leichte Arbeit unterwegs zu gebrauchen, auf Dauer jedoch nicht der ideale Begleiter. Wer knapp 100 Euro mehr investiert bekommt nicht nur einen leistungsstärkeren Atom Prozessor sondern auch das passend ansprechende Design.
Befriedigend, Preis gut, (von 5): Ausstattung 1.5, Display 3.5, Ergonomie 3.5, Leistung 0.5, Mobilität 1.5, Verarbeitung 3.5, Emissionen schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 03.09.2008
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 80% Leistung: 10% Ausstattung: 30% Bildschirm: 70% Mobilität: 30% Gehäuse: 70% Ergonomie: 70% Emissionen: 40%

Kommentar

Serie: Preislich gehört es zu den allerbilligsten Geräten, die man derzeit bekommen kann.

VIA Chrome9 HC: Integrierte (shared Memory) Grafikkarte für Notebooks mit DirectX 9.0 Unterstützung  und Videobeschleunigung. Leistungsmäßig unter aktuellen integrierten Grafikkarten und  nur zur ruckeligen Darstellung von Windows Vistas Aero Oberfläche fähig. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
VIA C7-M: Stromsparende Prozessoren, jedoch nicht so schnell wie ein gleichgetakteter Pentium / AMD Prozessor
C7-M-1000: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
7": Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Es gibt aber nur wenige Smartphones mit größeren Displays. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.

70%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Preisvergleich

Asus Notebooks im Test und Preisvergleich bei Ciao
Asus Notebooks bei Idealo.de
Asus 12 Zoll Notebooks bei Geizhals.at/eu

One A120
Chrome9 HC
One A110
Chrome9 HC

Geräte mit der selben Grafikkarte

Samsung NC20
Chrome9 HC, Nano U2250, 12.1", 1.54 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

One A460
S3G UniChrome Pro II, C7-M C7-M-1600, 10.2", 1.2 kg
One A470
S3G UniChrome Pro II, C7-M C7-M-1600, 10.2", 1.2 kg
One A450
S3G UniChrome Pro II, C7-M C7-M-1600, 10.2", 1.2 kg

Laptops des selben Herstellers

One GameStar 13
GeForce GTX 765M SLI, Core i5 4200M, 13.3", 2.5 kg
One K33-3E
GeForce GTX 765M, Core i7 4702MQ, 13.3", 1.99 kg
One K56-3N2
GeForce GTX 780M, Core i7 4700MQ, 15.6", 3.314 kg
One M73-2N, Ivy Bridge
GeForce GTX 680M, Core i7 3720QM, 17.3", 4 kg
One M56-2O
GeForce GT 650M, Core i7 3610QM, 15.6", 2.5 kg
One M56-2N, Ivy Bridge
GeForce GTX 670M, Core i7 3820QM, 15.6", 3.5 kg
One M73-2O
GeForce GT 650M, Core i7 3720QM, 17.3", 3.008 kg
One M56-2N
GeForce GTX 670M, Core i7 2960XM, 15.6", 3.5 kg
One M73-2N
GeForce GTX 670M, Core i7 2920XM, 17.3", 3.778 kg
One D20
GeForce GT 540M, Core i3 2310M, 15.6", 3.1 kg
One G90
GeForce GTX 470M, Core i7 2720QM, 17.3", 3.8 kg
One D87
GeForce GTX 285M, Core i7 (Desktop) 920, 15.6", 3.3 kg
One D12
Mobility Radeon HD 5650, Core i3 330M, 15.6", 2.7 kg
One B4390
GeForce 8400M G, Turion 64 X2 TL-60, 15.4", 2.7 kg
One C6614
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T6400, 15.4", 2.8 kg
One D8425
GeForce 9800M GTS, Core 2 Duo P8400, 15.4", 3.2 kg
One S7440
GeForce 8400M G, Celeron M 560, 13.3", 2.3 kg
One A570
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Atom N270, 10", 1.3 kg
One G8360
GeForce 9800M GT, Core 2 Duo P8600, 17.1", 4.1 kg
One A5627
Mirage 3 671MX, Pentium Dual Core T2390, 15.4", 2.7 kg
One A5613
Mirage 3 671MX, Celeron M 540, 15.4", 2.6 kg
One C7050
Mobility Radeon HD 2600 XT, Pentium Dual Core T2390, 15.4", 3 kg
One E5322
GeForce 8600M GS, Core 2 Duo T7500, 17.1", 3.5 kg
Preisvergleich

One A150 bei Ciao

Notebooks im Notebookshop.de

One A150
One A150
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > One A150
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.07.2012)