Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

OnePlus 3: OxygenOS 3.2.0 Update gestoppt

OnePlus 3: OxygenOS 3.2.0 Update gestoppt
OnePlus 3: OxygenOS 3.2.0 Update gestoppt
OnePlus hat das Update auf OxygenOS 3.2.0 für das OnePlus 3 vorläufig gestoppt. Als Grund werden Komplikationen beim Update angegeben, die von einigen Nutzern an OnePlus gemeldet wurden.
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ursprünglich wollte OnePlus das OS-Update auf OxygenOS 3.2.0 für das Smartphone OnePlus 3 innerhalb von 48 Stunden ausrollen. Unter anderem soll das Update die Leistung von GPS und der Kamera verbessern und das in die Diskussion geratene Speichermanagement des OnePlus-Phones optimieren. Zudem lässt sich mit OxygenOS 3.2.0 in den Entwickleroptionen der sRGB-Modus für das 5,5"-FHD-Display des OnePlus 3 aktiveren. Der Rollout des OTA-Updates wurde aber vorläufig gestoppt.

Als Grund für das vorläufige Aussetzen des Upgradevorgangs gibt OnePlus im offiziellen Forum an, dass einige Nutzer offenbar von Problemen mit dem Update auf OxygenOS 3.2.0 auf dem OnePlus 3 berichtet haben. Weitere Details und Informationen zu der Problematik gab der chinesische Anbieter allerdings nicht preis. Stattdessen wirbt OnePlus für Geduld, da das Feedback zum Oxygen-Update von den Entwicklern erst ausgewertet werden müsse.

Als wichtigste Verbesserungen des OxygenOS 3.2.0 Updates nennt OnePlus:

  • Aktivierung des sRGB-Modus in den Entwickleroptionen
  • Verbessertes RAM-Management
  • Verbesserte GPS-Leistung
  • Verbesserte Qualität der Audiowiedergabe
  • Aktualisierung des benutzerdefinierten Icon-Packs
  • Behebung einiger Probleme mit Benachrichtigungen
  • Verbesserte Kameraqualität / Funktionalität
  • Behebung einiger Probleme in der Galerie
  • Implementierung der neuesten Sicherheitspatches von Google
  • Behebung einiger Probleme in Uhr- und Musik-Anwendungen

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13174 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-07 > OnePlus 3: OxygenOS 3.2.0 Update gestoppt
Autor: Ronald Tiefenthäler,  6.07.2016 (Update:  6.07.2016)