Notebookcheck

OnePlus One: Preissenkung auf 250 Euro

OnePlus One: Preissenkung auf 250 Euro
OnePlus One: Preissenkung auf 250 Euro
OnePlus senkt den Preis für sein 5,5-Zoll-Smartphone One mit 16 GB nun dauerhaft auf 250 Euro. Das 64-GB-Modell ist ab 10. Juni mit Dropbox-Pro-Abo (1 Jahr) für 350 Euro erhältlich.

OnePlus verkauft sein Flaggschiff-Smartphone One ab sofort dauerhaft für rund 250 Euro. Dieser Preis gilt für das One in Weiß (Silk White) und 16 GByte Systemspeicher. Vergangene Woche bot OnePlus sein Phone, nach einer Preiserhöhung im März, zunächst befristet zum gleichen Preis an. Nun kündigte der chinesische Hersteller dies als generelle Preissenkung für das OnePlus One an.

Und auch der Preis für das OnePlus One mit 64 GByte in der Farboption Schwarz (Sandstone Black) wird wieder auf die ursprünglichen und zum Verkaufsstart geltenden 300 Euro reduziert. OnePlus hatte die Preise für das One im März wegen der Euro-Schwäche mit 300 Euro für das 16-GB-Modell und 350 Euro für die 64-GB-Variante im Vergleich zu den Preisen zum Marktstart deutlich angehoben.

Mit der Preissenkung für das One kündigte OnePlus auch die Partnerschaft mit Dropbox an. Ab dem 10. Juni ist das One Smartphone für einen Aufpreis von 50 Euro auch mit einem 1-jährigen Abo von Dropbox Pro im Wert von knapp 100 Euro erhältlich. Zusätzlich zu den Leistungen aus dem kostenlosen Paket Dropbox Basic erhält der Nutzer mit Dropbox Pro beispielsweise 1 TB Speicherplatz und zusätzliche Freigabefunktionen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-06 > OnePlus One: Preissenkung auf 250 Euro
Autor: Ronald Tiefenthäler,  9.06.2015 (Update:  9.06.2015)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.