Notebookcheck

Apple Pay: Ab Juli in Großbritannien verfügbar

Apple Pay: Ab Juli in Großbritannien verfügbar
Apple Pay: Ab Juli in Großbritannien verfügbar
Apple bringt seinen Bezahldienst Apple Pay nach Europa. Zunächst allerdings nur nach Großbritannien. Ab Juli können Kunden dort mit dem iPhone bargeldlos und kontaktlos in Geschäften shoppen und einkaufen.

Apple Pay goes Europe: Apple hat heute angekündigt, dass Apple Pay ab nächstem Monat für Kunden in Großbritannien verfügbar sein wird. Das ist für den Bezahldienst von Apple quasi die internationale Premiere, denn bisher konnten Apple Pay lediglich Kunden in den USA für ihre bargeldlosen Einkäufe nutzen. Wie Apple mitteilte, werden zum Startzeitpunkt über 250000 Anlaufstellen in Großbritannien Apple Pay akzeptieren. Acht Banken Großbritanniens werden Apple Pay mit Kredit- und Bankkarten aller großen Anbieter unterstützen.

Apple Pay wird für Großbritannien die britischen Kredit- und Bankkarten von American Express, Master Card und Visa Europe unterstützen, die von vielen Banken wie first direct, HSBC, NatWest, Nationwide Building Society, Royal Bank of Scotland, Santander und Ulster Bank ausgegeben werden. Andere große Banken werden Apple zufolge im Herbst folgen. Dazu zählen die Bank of Scotland, Coutts, Halifax, Lloyds Bank, MBNA, M&S Bank und die TSB Bank.

Damit können Nutzer von iPhone 6, iPhone 6 Plus und Apple Watch ab Juli überall dort einkaufen, wo kontaktloses Bezahlen möglich ist. Zusätzlich zu den 39 Apple Stores in Großbritannien zählen Boots UK, BP, Costa Coffee, Dune, JD Sports, KFC UK & Ireland, Liberty, LIDL, Marks & Spencer (M&S), McDonald's UK, Nando's, New Look, Post Office, Pret A Manger, SPAR, Starbucks, SUBWAY Stores, Wagamama und Waitrose zu den ersten Anlaufstellen, die Apple Pay akzeptieren werden. Auch Verkehrsmittel in London werden Apple Pay akzeptieren. Reisende oder Pendler können dann mit iPhone oder Apple Watch bezahlen.

Um in den Läden mit Apple Pay zu zahlen, hält der Kunden sein iPhone in die Nähe des kontaktlosen Kartenlesers, während ein Finger auf der Touch ID bleibt. Mit der Apple Watch muss man nur den seitlichen Knopf 2x drücken und das Zifferblatt zum kontaktlosen Lesegerät halten, um direkt vom Handgelenk aus einen Kauf zu tätigen. Auch innerhalb von Apps ist der Bezahlvorgang einfach. Zu den Apps, die Apple Pay in Großbritannien akzeptieren werden, zählen unter anderen Addison Lee, Airbnb, Booking.com, British Airways, lastminute.com und Zalando. Beim Bezahlen von Waren oder Dienstleistungen innerhalb von Apps ist Apple Pay mit iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPad Air 2 und iPad mini 3 kompatibel.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-06 > Apple Pay: Ab Juli in Großbritannien verfügbar
Autor: Ronald Tiefenthäler,  9.06.2015 (Update:  9.06.2015)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.