Notebookcheck

Google Wallet: große Expansion in den USA

Google Wallet: große Expansion in den USA
Google Wallet: große Expansion in den USA
Google gibt eine Kooperation mit den großen Mobilfunkanbietern in den USA bekannt. Die Google Wallet App wird in Zukunft auf fast allen neuen Android Smartphones vorinstalliert.

Nach der Präsentation von Apple Pay letzten Herbst, konnte Apple mit der neuen Zahlungsplattform schnell Marktanteile gewinnen. Obwohl Google mit Google Wallet schon seit Jahren einen ähnlichen Service in den USA anbietet, konnte Google Wallet bisher nur sehr langsam Marktanteile gewinnen

Diese Situation könnte sich dieses Jahr zumindest in den USA jedoch ändern. Google gab bekannt, dass die großen Mobilfunkanbieter AT&T, Verizon Wireless und T-Mobile die Google Wallet App bis zum Ende des Jahres auf allen neuen Android Smartphones vorinstallieren werden. Bisher wurde der Dienst durch die Mobilfunkanbieter boykottiert, da diese auf einen eigenen Service mit der Bezeichnung Softcard setzten. Um die Anbieter dazu zu bringen den Google Wallet Boykott zu beenden, kaufte Google den Mobilfunkanbietern Teile des Softcard Know-How und der Technologie des Unternehmens ab. Softcard konnte ähnlich wie Google Wallet bisher keine großen Marktanteile erreichen. 

Zumindest in den USA sollte Google Wallet durch diese neue Kooperation zwischen Google und den Mobilfunkanbietern eine ernstzunehmende Alternative zu Apple Pay werden. Erst vor Kurzem wurde zudem bekannt, dass Samsung mit LoopPay einen weiteren Konkurrenten zu Apple Pay und Google Wallet übernahm. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-02 > Google Wallet: große Expansion in den USA
Autor: Sebastian Schneider, 24.02.2015 (Update: 24.02.2015)