Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Oppo A36: Neues Smartphone startet mit 90 Hz-Display

Oppo A36: Neues Mittelklasse-Smartphone startet in China
Oppo A36: Neues Mittelklasse-Smartphone startet in China
Oppo bringt mit dem A36 ein neues Smartphone der Mittelklasse mit einem schnellen Display und großem Speicher auf den Markt. Die Verfügbarkeit hierzulande ist aktuell noch nicht gegeben.
Silvio Werner,

Oppo hat mit dem Oppo A36 ein neues Smartphone vorgestellt. Das Modell soll durch eine recht gute Ausstattung überzeugen und vergleichsweise günstig sein. Eingesetzt wird der etwa vom Vivo Y32 bekannte Qualcomm Snapdragon 680, bei dem es sich um einen aktualisierten Snapdragon 662 handelt. Dem SoC steht ein mit acht Gigabyte durchaus großzügig bemessener Arbeitsspeicher zur Verfügung und auch der interne UFS-Speicher ist mit 256 Gigabyte vergleichsweise groß. Dabei kann der Speicher mit einer Speicherkarte noch weiter erweitert werden.

Das 6,56 Zoll große IPS-Display unterstützt die ruckelfrei(ere) Wiedergabe mit einer Bildwiederholfrequenz von maximal 90 Hz. Die Auflösung liegt bei 1.612 x 720 Pixeln, der Touchscreen soll mit einer Frequenz von 180 Hz abgetastet werden. Herstellerangaben zufolge wird der DCI-P3-Farbraum vollständig und der NTSC-Raum zu 96 Prozent abgedeckt. Die Helligkeit liegt bei 480 cd/m², bei Sonnenlicht kann das Display maximal 600 cd/m² hell werden.

Der eher günstige Preis macht allerdings Kompromisse erforderlich: So ist die Mobilfunkverbindung lediglich maximal zu einem LTE-Netzwerk möglich und auch ein NFC-Modul zählt nicht zur Ausstattung. An der Seite ist ein Fingerabdrucksensor zu finden, Bluetooth 5.0 und WiFi 5 werden unterstützt. Das 185 Gramm schwere Oppo A36 misst 164,4 x 75,7 Millimeter und ist 8,4 Millimeter dick.

Verbaut ist eine mit 13 Megapixeln auflösende Hauptkamera, dazu kommt eine 2-Megapixel-Porträtkamera. Die Frontkamera löst mit acht Megapixeln auf. Das Oppo A36 geht in China ab sofort für umgerechnet rund 220 Euro an den Start. Informationen für den hiesigen Markt liegen noch nicht vor.

Das Oppo A74 bei Amazon kaufen (Affiliate-Link)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 4648 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-01 > Oppo A36: Neues Smartphone startet mit 90 Hz-Display
Autor: Silvio Werner, 20.01.2022 (Update: 20.01.2022)