Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Plotripper: Sabrent enthüllt eine SSD-Serie mit langer Lebensdauer für Krypto-Farmen

Die Sabrent Plotripper-Serie verspricht eine besonders lange Lebensdauer für die Nutzung in Chia-Farmen. (Bild: Sabrent)
Die Sabrent Plotripper-Serie verspricht eine besonders lange Lebensdauer für die Nutzung in Chia-Farmen. (Bild: Sabrent)
Die Kryptowährung Chia hat über die vergangenen Wochen enorm an Beliebtheit gewonnen. Noch bevor Chia-Farmen für eine SSD-Knappheit sorgen können bietet Sabrent mit der Plotripper und der Plotripper Pro zwei neue M.2 SSDs an, die eine extrem lange Lebensdauer bieten und sich somit perfekt zum Schürfen von Chia eignen.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wir haben erst kürzlich darüber berichtet, dass Chia mittlerweile mehr als 10 Exabyte Speicher belegt, zehnmal mehr als noch vor einem Monat. Um dem stetig steigenden Bedarf nach Speichermedien zum Schürfen von Chia gerecht zu werden hat Sabrent eine neue SSD-Serie eingeführt, die "Plotripper" genannt wird – das dürfte wohl eine Anspielung auf AMDs mächtige Ryzen Threadripper-Prozessoren sein.

Die Besonderheit der neuen SSDs ist die Lebensdauer. SSDs können nur mit einer begrenzten Menge an Daten beschrieben werden, bevor die Speicherzellen verschleißen – für normale Anwendungen ist dieses Limit meist nicht relevant, eine Chia-Farm kann die Speicherzellen aber innerhalb weniger Wochen abnutzen. Die reguläre Plotripper wird mit einer Kapazität von 2 TB und einer Lebensdauer von 10.000 TBW (10.000 Terabyte Written) angeboten, sprich Nutzer sollen mindestens 10.000 TB schreiben können, bevor die SSD nutzlos wird.

Die Plotripper Pro erreicht eine noch längere Lebensdauer – das Modell mit 1 TB Speicher kommt auf 27.000 TBW, die Variante mit 2 TB sogar auf 54.000 TBW. Zum Vergleich: Eine handelsübliche 2 TB Samsung EVO 970 Plus (ca. 350 Euro auf Amazon) kommt nur auf 1.200 TBW. Sabrent hat noch keine näheren Details zu den übrigen Spezifikationen und zum Preis der neuen SSDs verraten. Der Hersteller verspricht ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis für Chia-Farmen, für Privatnutzer dürften sich die neuen Modelle von Sabrent aber kaum lohnen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Sabrent, via Tom's Hardware & Wccftech

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6625 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-05 > Plotripper: Sabrent enthüllt eine SSD-Serie mit langer Lebensdauer für Krypto-Farmen
Autor: Hannes Brecher, 31.05.2021 (Update: 31.05.2021)