Notebookcheck

Qualcomm: Snapdragon 805 mit Adreno 420 GPU und Ultra-HD-Unterstützung

Qualcomm kündigte heute den neuen Chipsatz Snapdragon 805 sowie das LTE-Modem Gobi MDM 9x35 an. Mit beiden Neuvorstellungen will Qualcomm seinen Vorsprung bei den SoCs mit Unterstützung für Ultra HD (4k) und LTE weiter ausbauen.

Qualcomm hat heute zwei neue Meilensteine seiner Chipsätze für leistungsfähige Smartphones, Tablets und Smart-TVs vorgestellt. Den neuen Applikationsprozessor Snapdragon 805 Quadcore nennt der Chipsatzspezialist selbstbewusst "Ultra HD"-Prozessor und der Name ist Programm. Der Snapdragon 805 ist laut Qualcomm der erste Prozessor für Mobilgeräte mit voller Ultra-HD-Unterstützung (4k).

Der Snapdragon 805 bietet eine direkte Ansteuerung für Ultra HD (4k) Displays und UI, erlaubt dank der neuen integrierten Grafikeinheit Adreno 420 auch Gaming in Ultra-HD-Qualität, integriert einen hardwareseitigen Ultra HD HEVC (H.265) Videodekoder, einen schnellen (Gigapixel/s) Kamera-ISP und eine leistungsfähige Speicheranbindung.

Qualcomm verspricht bei der Leistung der vier Krait 450 Rechenkerne des neuen Snapdragon 805 Ultra HD Quadcore ein Plus von bis zu 10 Prozent. Die Rechenwerke können jeweils mit bis zu 2,5 GHz getaktet werden und sind an den Speicher mit 25,6 GB/s angebunden. Die Adreno 420 GPU soll im Vergleich zur Adreno 330 GPU im Snapdragon 800 sogar bis zu 40 Prozent mehr Leistung liefern.

Bei Ultra HD wie 4k-Videos fallen gewaltige Datenmengen an. Damit Nutzer auch unterwegs mobil Ultra HD in vollen Zügen genießen können, müssen auch die Funkmodule entsprechend leistungfähig sein. Qualcomm kündigte daher neben dem Snapdragon 805 auch gleich die Highspeed-Ergänzung zum Gobi MDM9x25 Modem an. Das neue LTE-Modem heißt Gobi MDM 9x35, wird in 20-nm-Fertigung produziert und soll zusammen mit dem WTR3925 Downloadraten von bis zu 300 Mbps ermöglichen.

Qualcomm hat nach eigenen Angaben bereits Testmuster der Neuvorstellungen an seine Partner ausgeliefert. Erste Seriengeräte von Smartphones und Tablets mit den neuen Chips sollen in der ersten Jahreshälfte 2014 auf den Markt kommen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-11 > Qualcomm: Snapdragon 805 mit Adreno 420 GPU und Ultra-HD-Unterstützung
Autor: Ronald Tiefenthäler, 20.11.2013 (Update: 20.11.2013)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.