Notebookcheck

Qualcomm: Snapdragon 810 wird für das Galaxy S6 überarbeitet?

Qualcomm: Snapdragon 810 wird für das Galaxy S6 überarbeitet?
Qualcomm: Snapdragon 810 wird für das Galaxy S6 überarbeitet?
Qualcomm arbeitet angeblich mit Hochdruck an einer überarbeiteten Version des Snapdragon 810 8-Kern-Prozessor, damit der Chip doch noch beim Galaxy S6 von Samsung zum Einsatz kommt.
Sebastian Schneider,

In den vergangenen Tagen gab es verschiedene Berichte bezüglich des Prozessors der beim Galaxy S6 von Samsung zum Einsatz kommen soll. Nachdem es zuerst hieß, dass das Smartphone auf dem Snapdragon 810 Chip von Qualcomm basieren soll, tauchten zuletzt vermehrt Informationen auf, die nahelegen das Samsung aufgrund von Überhitzungsproblemen beim Snapdragon 810 auf einen eigenen Exynos Prozessor umschwenken wird. 

Um dies zu verhindern, arbeitetet Qualcomm nun angeblich mit Hochdruck an einer überarbeiteten Version des Snapdragon 810 bei dem die Hitzeprobleme nicht mehr auftauchen sollen. Die Revision soll dazu führen, dass Samsung beim Galaxy S6 doch auf den neuen Prozessor von Qualcomm setzt. 

Auch wenn die Verkaufszahlen des Galaxy S5 weit hinter den Erwartungen von Samsung zurückblieben, wird sich auch das Galaxy S6 millionenfach verkaufen. Sollte Samsung bei dem Prozessor auf einen eigenen Exynos Chip setzen, würde Qualcomm somit ein großes Geschäft platzen. Zwar wird der Snapdragon 810 auch bei anderen Smartphones wie dem LG G Flex 2 oder dem Xiaomi Mi Note Pro zum Einsatz kommen, die Absatzzahlen dieser Geräte werden voraussichtlich aber nicht mit dem Galaxy S6 mithalten können. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-01 > Qualcomm: Snapdragon 810 wird für das Galaxy S6 überarbeitet?
Autor: Sebastian Schneider, 24.01.2015 (Update: 24.01.2015)