Notebookcheck Logo

Redmi K50 Gaming: Bilder und Details zum Cooling und Design

Mehr Details zum Cooling und neue Design-Bilder zur Redmi K50 Gaming Edition von Xiaomi.
Mehr Details zum Cooling und neue Design-Bilder zur Redmi K50 Gaming Edition von Xiaomi.
Die mit Spannung erwartete Xiaomi Redmi K50 Gaming Edition wird am 16. Februar in China vorgestellt. Nach vielen vorab verteilten Bildern, Informationen und Teasern zum Redmi K50 Gaming-Smartphone gibt es jetzt weitere Details zum Cooling und neue Bilder zum Design des Gaminghandys.

Die Leaks für die mit sehr großer Spannung erwartete Xiaomi Redmi K50 Smartphone-Serie reichen bis weit ins vergangene Jahr zurück. Es ist schon unglaublich, wie groß die Fangemeinde und Community von Xiaomi und seinen Sublabels inzwischen gewachsen ist. Erstaunlich ebenfalls, wie intensiv nach Infos gegraben und entdeckte Spuren zu kommenden Handymodellen von Xiaomi, wie der Redmi K50-Serie, lange vor dem Launch gefeiert werden. Die Liste der geleakten Infohäppchen zur Redmi K50-Serie ist lang:

Schon im Juni 2021 machten erste Hinweise zur nächsten Smartphone-Flaggschiff-Killer-Generation Redmi K50 die Runde. Kurz darauf folgten im Juli 21 dann schon konkrete Leaks der Xiaomi Redmi K50-Serie als preiswerte Mi 12-Alternative mit ersten Specs. Im Oktober folgten dann Informationen zu den Unterschieden der Redmi K50-Phones sowie neue Specs fürs Redmi K50 Pro+.

Seit dem neuen Jahr dürfen sich Redmi-Fans über fast tägliche einschlagende, neue Details und Spezifikationen freuen, wie zu Akkus und Ladezeiten der Redmi K50 Series. Seit Mitte Januar sind jetzt auch eSports-Fans total aufgeregt, da plötzlich ein Leak zur besonders leistungsfähigen eSports-Version des Redmi K50 aufgetaucht war. Und dann der erste Höhepunkt: Xiaomi bestätigt den Launchtermin für die Redmi K50 Smartphone-Serie am 16. Februar.

Doch damit nicht genug: Xiaomi heizt heute auch den AMG-Fans in der Redmi-K50-Community gleich noch mit einer rasanten Redmi K50 Gaming Mercedes AMG Petronas Edition so richtig ein. Da halten einige aus der AMG-Redmi-Fankurve sicher schon den Geldbeutel in der Hand … Und für Technikfans gibt es ebenfalls frisches Futter. Neue Bilder zeigen das schicke Design der Xiaomi Redmi K50 Gaming Edition. Draufgepackt gibt es weitere Details zum ausgeklügeltem Cooling des starken Gaminghandys von Redmi.

Auf den Teaserbildern ist unter anderm das sehr groß ausgelegte und mehrlagige Coolingpad zu sehen, das Xiaomi für den Snapdragon 8 Gen 1 seinen Gamingboliden Redmi K50 Gaming Edition einsetzen wird. Das Redmi K50 Vapor Chamber (VC) Cooling System hat als "Dual VC" eine aktive Gesamtfläche von 4.860 mm² und soll viel effizienter arbeiten, als vergleichbare Kühllösungen für Smartphones. Außerdem soll sich der 4.700-mAh-Akku des Redmi K50 Pro dank 120-Watt-Schnellladesystem in nur 17 Minuten voll auftanken lassen.

Die VC-Kühlsysteme der Smartphones aus China im Vergleich:

  • Xiaomi Redmi K50 Gaming Edition: 4.860 mm² VC
  • Realme GT2 Pro: 4.192 mm² VC
  • iQoo 9 Pro: 3.926 mm² VC
  • iQoo 9: 3.923 mm² VC
  • OnePlus 10 Pro: 3.161 mm² VC
  • Xiaomi 12 Pro: 2.900 mm² VC
  • Xiaomi 12: 2.600 mm² VC

Die Designbilder der Remdi K50 Gaming Edition bestätigen die bereits vorher gezeigten Stil- und Designelemente des K50-Phones, wie Tasten und Kameramodul. Insgesamt soll Xiaomi für die neue Redmi K50-Serie mehr als 40 Designelemente überarbeitet haben.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-02 > Redmi K50 Gaming: Bilder und Details zum Cooling und Design
Autor: Ronald Matta, 10.02.2022 (Update: 10.02.2022)