Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Redmi Smart TV X: Xiaomi präsentiert neue Fernseher mit HDR10+ und Dolby Vision

Xiaomi stellt drei neue Redmi Smart TV X für Indien vor. (Bild: Xiaomi)
Xiaomi stellt drei neue Redmi Smart TV X für Indien vor. (Bild: Xiaomi)
Xiaomi hat die neuen TV-Modelle Redmi Smart TV X mit 50, 55 und 65 Zoll vorgestellt. Leider gibt es dabei einen kleinen, aber entscheidenden Haken...
Marcus Schwarten,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Xiaomi hat in den vergangenen Monaten für einiges an Furore gesorgt und den TV-Markt mit spannenden neuen Modellen bereichert. Zuletzt kam der Mi TV Q1 auf den Markt, davor wurde der 86 Zoll große Redmi Smart TV Max präsentiert. Und im vergangenen Jahr verkaufte man einen Smart-TV mit 98 Zoll wie geschnitten Brot.

Während Samsung die Preise seines TV-Lineups für 2021 bekanntgegeben hat, hat Xiaomi weitere neue TV-Geräte der Xiaomi-Marke Redmi präsentiert. Die neuen Modelle der Serie Redmi TV X setzen sich aus Redmi Smart TV X50, X55 und 65 zusammen, die entsprechend für die Displaygrößen 50, 55 und 65 Zoll stehen. Abgesehen von der Diagonale unterscheiden sich die Geräte aber hinsichtlich der Ausstattung nicht.

Eines der Highlights der LCD-Modelle ist, dass sie sowohl HDR10+ als auch Dolby Vision unterstützen. Bei den meisten TV-Geräten anderer Hersteller muss sich der Kunde für eines der beiden konkurrierenden HDR-Formate entscheiden. Auch die restliche Ausstattung der 4K-Fernseher kann sich durchaus sehen lassen. Sie bieten laut Xiaomi Surround-Sound mit Dolby Audio und DTS Virtual X. Im Inneren werkelt der Quad-Core-SoC MediaTek MT9611 gepaart mit 2 GB RAM und 16 GB Speicher.

Das Panel der Redmi Smart TV X stellt den DCI-P3-Farbraum zu 92 Prozent dar, was ein guter Wert ist. Drei HDMI-2.1-Anschlüsse stehen für Zuspieler bereit. Dazu gibt es zweimal USB-Anschlüsse, einen optischen Digitalausgang, einen Netzwerkport sowie Klinke für Kopfhörer. Abgerundet wird die Ausstattung der mit Android TV laufenden Smart TVs durch Wi-Fi und Bluetooth 5.0.

Allerdings gibt es da noch einen Wermutstropfen. Denn die neuen Redmi Smart TV X Modelle sind bisher nur für Indien angekündigt. Dort starten sie ab dem 26. März für umgerechnet rund 380 Euro für das Modell mit 50 Zoll. Für 55 Zoll fallen rund 450 Euro an, bei 65 Zoll sind es ca. 670 Euro. Ob es die Geräte auch in weitere Länder schaffen, ist bisher nicht bestätigt. Mit ihrer guten Ausstattung und einem ähnlich günstigen Preis könnten sie sich aber vermutlich auch in Europa ganz gut verkaufen.

Der Redmi Smart TV X55. (Bild: Xiaomi)
Der Redmi Smart TV X55. (Bild: Xiaomi)

Quelle(n)

Xiaomi

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 562 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Redmi Smart TV X: Xiaomi präsentiert neue Fernseher mit HDR10+ und Dolby Vision
Autor: Marcus Schwarten, 17.03.2021 (Update: 17.03.2021)