Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Der 98 Zoll Redmi Smart TV Max verkauft sich 30 Mal besser als seine Konkurrenten, Xiaomi verrät interessante Statistiken

Der Redmi Smart TV Max ist mit 98 Zoll geradezu riesig und dabei deutlich günstiger als seine direkten Konkurrenten. (Bild: Xiaomi)
Der Redmi Smart TV Max ist mit 98 Zoll geradezu riesig und dabei deutlich günstiger als seine direkten Konkurrenten. (Bild: Xiaomi)
Der riesige Redmi Smart TV Max erobert China im Sturm: Xiaomi hat neue Statistiken veröffentlicht, laut denen sich der Fernseher 30 Mal besser verkauft als seine Konkurrenten in derselben Größenklasse. Der vergleichsweise günstige Preis und die solide Ausstattung dürften maßgeblich für diesen Erfolg verantwortlich sein.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Schon seit dem Launch ist Xiaomis 98 Zoll Redmi Smart TV Max ein durchschlagender Erfolg, in nur dreieinhalb Minuten wurden 1.000 Stück des gigantischen Fernsehers verkauft, seitdem soll der TV jeden Monat 30 Mal häufiger verkauft werden als seine Konkurrenten. Dafür dürfte der verhältnismäßig günstige Preis von 19.999 Yuan (ca. 2.500 Euro) nicht ganz unschuldig sein, Xiaomi zufolge liegt der durchschnittliche Preis eines Fernsehers dieser Größe in China mit 100.000 Yuan (ca. 12.500 Euro) um ein Vielfaches höher.

Einen Fernseher dieser Größe zu liefern und aufzustellen ist aber nicht ganz einfach – Xiaomi gibt an, dass das dafür zuständige Team bereits 290 Städte in China besucht hat, um den Redmi Smart TV Max am gewünschten Ort aufzustellen. Insgesamt gibt es in China 687 Städte, die Hälfte ist also fast geschafft. Die zwei am weitesten entfernten Städte liegen 3.800 Kilometer voneinander entfernt, insgesamt wurde der Fernseher an Menschen in 31 Provinzen und Regionen geliefert.

Das Team musste beeindruckende 55.000 Stockwerke überwinden, um den 4K-HDR-Fernseher zu liefern – in mehr als 600 Fällen war ein Kran erforderlich, um den gigantischen Smart TV ins Wohnzimmer seines neuen Eigentümers zu bugsieren. Nach einem derartigen Erfolg bleibt zu hoffen, dass Xiaomi den Redmi Smart TV Max künftig auch in Deutschland und Österreich anbieten wird, die logistischen Herausforderungen könnten die Lieferung nach Europa allerdings schwierig gestalten.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6682 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-12 > Der 98 Zoll Redmi Smart TV Max verkauft sich 30 Mal besser als seine Konkurrenten, Xiaomi verrät interessante Statistiken
Autor: Hannes Brecher, 17.12.2020 (Update: 16.12.2020)