Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Neue Fotos zeigen die "Ultra Premium"-Kamera des vermeintlichen Xiaomi Redmi K40

Das erste Foto des Xiaomi Redmi K40 zeigt ein starkes Upgrade für die Hauptkamera. (Bild: Slashleaks / Xiaomi Adictos)
Das erste Foto des Xiaomi Redmi K40 zeigt ein starkes Upgrade für die Hauptkamera. (Bild: Slashleaks / Xiaomi Adictos)
Das Xiaomi Redmi K40 zeigt sich in ersten Fotos, und fall es sich dabei tatsächlich um Bilder des "Flaggschiff-Killers" der nächsten Generation handelt dürfen Fans der Marke ein signifikantes Kamera-Upgrade erwarten. Das Gerät soll mit einem Qualcomm Snapdragon 888 und mit einem AMOLED-Display ausgestattet sein.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Im Netz sind die unten eingebetteten Fotos aufgetaucht, die angeblich das Xiaomi Redmi K40 zeigen – wie üblich sind solche Leaks allerdings mit ein wenig Vorsicht zu betrachten, erst vor wenigen Tagen ist ein inoffizielles Render-Bild aufgetaucht, auf dem das Gerät anders ausgesehen hat. Die neuen Fotos sind aber spannend, denn darauf ist ein Smartphone zu sehen, das im Vergleich zum Redmi K30 deutlich weiterentwickelt wurde.

Denn die Dual-Selfie-Kamera wurde durch eine einfache, mittig platzierte Punch-Hole-Kamera ersetzt, das Kamera-Modul auf der Rückseite hat einen komplett neuen Look erhalten. Statt vier Kameras untereinander zu platzieren kommt beim Redmi K40 ein traditionelleres, rechteckiges Kamera-Modul zum Einsatz, auf dem zumindest beim Prototypen im Foto "Ultra Premium" geschrieben steht – das dürfte sich wohl auf die recht große Hauptkamera beziehen, ähnlich wie beim Redmi Note 9 Pro 5G könnte das Unternehmen auf einen 108 Megapixel Sensor setzen.

Der vermeintliche "Flaggschiff-Killer" soll Gerüchten zufolge mit einem Qualcomm Snapdragon 888, mit einem 5.000 mAh fassenden Akku samt 55 Watt Schnellladefunktion sowie mit einem "schnellen" AMOLED-Display ausgestattet sein, wobei es bisher keine konkreten Informationen darüber gibt, ob das Smartphone auf eine Bildfrequenz von 90 Hz, 120 Hz oder gar 144 Hz setzen soll. Handfeste Hinweise zum Launch-Datum stehen ebenfalls noch aus – Xiaomi soll das Mi 11 allerdings noch im Dezember präsentieren, das Redmi K40 könnte ebenfalls schon bald vorgestellt werden.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6992 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-12 > Neue Fotos zeigen die "Ultra Premium"-Kamera des vermeintlichen Xiaomi Redmi K40
Autor: Hannes Brecher, 14.12.2020 (Update: 14.12.2020)