Notebookcheck

Das neue Xiaomi Redmi Note 9 Pro 5G bietet ein 120 Hz Display und eine 108 MP Kamera für rund 200 Euro

Das Redmi Note 9 Pro 5G könnte neue Maßstäbe für ein 200 Euro teures Smartphone setzen. (Bild: Xiaomi)
Das Redmi Note 9 Pro 5G könnte neue Maßstäbe für ein 200 Euro teures Smartphone setzen. (Bild: Xiaomi)
Xiaomi hat heute die neueste und bisher am besten ausgestattete Variante des Redmi Note 9 vorgestellt. Das Redmi Note 9 Pro 5G könnte dabei neue Maßstäbe für Mittelklasse-Smartphones setzen, denn eine 108 Megapixel Kamera und ein 120 Hz schnelles Display fand man bisher nur bei deutlich teureren Geräten.
Hannes Brecher,

Neben dem Redmi Note 9 5G und dem Redmi Note 9 4G hat Xiaomi heute auch das Redmi Note 9 Pro 5G vorgestellt, das im Hinblick auf den günstigen Preis wahrlich eindrucksvolle Spezifikationen bietet. Denn das Smartphone setzt auf ein 6,67 Zoll großes 1.080p+-Display, das eine Bildfrequenz von maximal 120 Hz besitzt, zur Schonung der Akkulaufzeit kann die Bildwiederholrate aber auf bis zu 30 Hz reduziert werden.

Die Touch-Abtastrate von 240 Hz sorgt für eine geringe Latenz bei Eingaben, sowohl die Vorder- als auch die Rückseite werden durch Gorilla Glass 5 geschützt. Im Inneren finden sich ein Qualcomm Snapdragon 750G samt integriertem 5G-Modem sowie ein 4.820 mAh fassender Akku, der mit immerhin 33 Watt in 58 Minuten vollständig geladen werden kann. Neben dem Display ist die Hauptkamera das klare Highlight des Geräts, denn das Redmi Note 9 Pro 5G setzt auf einen Samsung ISOCELL HM2 – einen 1/1,52 Zoll großen Sensor mit einer Auflösung von 108 Megapixel.

Dazu gibts eine 8 MP Ultraweitwinkel-Kamera mit einem Bildfeld von 120 Grad sowie zwei 2 MP Sensoren. Die 16 MP Selfie-Kamera sitz in einem Punch-Hole. Zur Ausstattung gehören auch Stereo-Lautsprecher, ein AUX-Anschluss, USB-C, NFC und MIUI 12.

Preise und Verfügbarkeit

Das Xiaomi Redmi Note 9 Pro 5G wird in China mit 6 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Flash-Speicher schon ab 1.600 Yuan (ca. 204 Euro) angeboten, das Modell mit 8 GB respektive 128 GB kostet 1.800 Yuan (ca. 229 Euro), während das Topmodell mit 8 GB und 256 GB rund 2.000 Yuan (ca. 255 Euro) kostet. Informationen zu einem möglichen Launch außerhalb von China stehen noch aus.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-11 > Das neue Xiaomi Redmi Note 9 Pro 5G bietet ein 120 Hz Display und eine 108 MP Kamera für rund 200 Euro
Autor: Hannes Brecher, 26.11.2020 (Update: 26.11.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.