Notebookcheck

Ein Leak zeigt das Realme Race mit dem brandneuen Snapdragon 888

Realme arbeitet offenbar an einem Flaggschiff auf Basis des brandneuen Qualcomm Snapdragon 888. (Bild: GSMArena)
Realme arbeitet offenbar an einem Flaggschiff auf Basis des brandneuen Qualcomm Snapdragon 888. (Bild: GSMArena)
Mit dem Snapdragon 888 hat Qualcomm erst vor wenigen Stunden seinen neuesten Flaggschiff-SoC für die High-End-Smartphones der nächsten Monate präsentiert, nun zeigt ein Leak bereits das Design und einige Specs eines zukünftigen Smartphones von Realme auf Basis dieses Chips.
Hannes Brecher,

Einem neuen Bericht zufolge wird das nächste Flaggschiff von Realme derzeit unter dem Codenamen "Race" entwickelt. Das Smartphone mit der Modellnummer "RMX2202" setzt dabei auf den Qualcomm Snapdragon 888, dem Nachfolger des Snapdragon 865, der eine deutlich bessere Energie-Effizienz, eine schnellere Adreno GPU und einen neuen Qualcomm Spectra ISP zur Bildverarbeitung bietet – nähere Details zum Chip werden morgen erwartet.

Das Realme Race wird neben dem schnellen SoC auch 12 GB Arbeitsspeicher und 256 GB Flash-Speicher bieten, das Gerät wird mit Realme UI 2.0 auf Basis von Android 11 ausgeliefert. Auf dem geleakten Bild ist ein recht schlichtes Smartphone zu sehen, die Rückseite ist zur linken und rechten Kante hin stark abgerundet, das runde Kamera-Modul beherbergt vier Linsen. 

Realme-CEO Madhav Sheth hat auf Twitter eine Überraschung für Dezember angekündigt, bis zum Launch des spannenden Flaggschiffs könnte es also nicht mehr allzu lange dauern. Ein etwas älterer Teaser auf Weibo hat dagegen angedeutet, dass es sich dabei um eine brandneue Smartphone-Reihe von Realme handeln wird. Informationen zu den übrigen Spezifikationen des Geräts fehlen derzeit noch, es wäre allerdings durchaus denkbar, dass das Gerät mit Realmes 125 Watt Ultra Dart Charging Schnelllade-Technologie ausgestattet sein wird.

Das Design des Realme Race entspricht in etwa dem, was man von einem Flaggschiff im Jahr 2020 erwarten würde. (Bild: GSMArena)
Das Design des Realme Race entspricht in etwa dem, was man von einem Flaggschiff im Jahr 2020 erwarten würde. (Bild: GSMArena)
Das Gerät dürfte neben dem Snapdragon 888 auch mit 12 GB RAM und mit 256 GB Flash-Speicher ausgestattet sein. (Bild: GSMArena)
Das Gerät dürfte neben dem Snapdragon 888 auch mit 12 GB RAM und mit 256 GB Flash-Speicher ausgestattet sein. (Bild: GSMArena)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-12 > Ein Leak zeigt das Realme Race mit dem brandneuen Snapdragon 888
Autor: Hannes Brecher,  1.12.2020 (Update:  1.12.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.