Notebookcheck

Der Qualcomm Snapdragon 865 Plus ist offiziell, so schnell werden die High-End-Smartphones der nächsten Monate

Der Qualcomm Snapdragon 865 Plus soll unter anderem High-End-Gaming-Smartphones einen Performance-Boost verschaffen. (Bild: Qualcomm)
Der Qualcomm Snapdragon 865 Plus soll unter anderem High-End-Gaming-Smartphones einen Performance-Boost verschaffen. (Bild: Qualcomm)
Nach Monaten voller Gerüchte und Leaks hat Qualcomm den Snapdragon 865 Plus endlich offiziell vorgestellt. Wie erwartet basiert der Chip grundsätzlich auf dem Snapdragon 865, durch höhere Taktfrequenzen darf man aber eine bessere CPU- und GPU-Performance erwarten, auch die Wi-Fi-Leistung wurde erhöht.
Hannes Brecher,

Der Qualcomm Snapdragon 865 Plus wurde bereits mehrmals gesichtet, etwa bei einem Benchmark des Asus ROG Phone 3, das mit dem neuesten Qualcomm-SoC ausgestattet sein wird. In einer Pressemeldung hat Qualcomm den Chip nun endlich offiziell vorgestellt und erklärt, welche Verbesserungen man im Vergleich zum Snapdragon 865 erwarten darf.

Demnach erreichen die Kryo 585 CPU-Kerne beim Plus-Modell eine Taktfrequenz von 3,1 GHz statt beim Vorgänger "nur" 2,84 GHz, die Performance soll damit um zehn Prozent steigen. Auch der Adreno 650-Grafikchip erhält schnellere Taktfrequenzen und dadurch eine um zehn Prozent bessere Leistung.

Darüber hinaus ist der neue Chip mit dem Qualcomm FastConnect 6900 kompatibel, der Wi-Fi 6E mit Geschwindigkeiten von bis zu 3,2 Gbit/s bei einer Latenz von weniger als 3 ms ermöglicht. Ein 5G-Modem ist nach wie vor nicht integriert, Smartphone-Hersteller müssen also wie gehabt auf ein separates Snapdragon X55-Modem zurückgreifen.

Der neueste Flaggschiff-SoC richtet sich vor allem an High-End-Gaming-Smartphones, denn Qualcomm verspricht Gaming auf "Desktop-Niveau" mit aktualisierbaren Grafiktreibern, Gameplay mit bis zu 144 Bildern pro Sekunde und der Darstellung von Spielen in 10-bit HDR. Neben dem Asus ROG Phone 3 und dem Lenovo Legion Gaming-Phone dürfte der Snapdragon 865 Plus aber auch in vielen Flaggschiff-Smartphones eingesetzt werden, die nicht hauptsächlich auf Gaming ausgelegt sind, wie etwa im Samsung Galaxy Note20.

Quelle(n)

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Der Qualcomm Snapdragon 865 Plus ist offiziell, so schnell werden die High-End-Smartphones der nächsten Monate
Autor: Hannes Brecher,  8.07.2020 (Update:  8.07.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.