Notebookcheck

Qualcomms 100 Watt Quick Charge 5 ist die Chance auf einheitliche Schnell-Ladegeräte für Phones und Laptops

Qualcomm präsentiert mit Quick Charge 5 einen neuen Standard beim 100+ Watt-Fast-Charging.
Qualcomm präsentiert mit Quick Charge 5 einen neuen Standard beim 100+ Watt-Fast-Charging.
Qualcomm hat heute die neue Quick Charge 5-Generation angekündigt und erhebt das Schnell-Laden mit 100+ Watt damit zum neuen Standard. Über 10 Grad kühler als Quick Charge 4, mit Power Delivery-Kompatibilität und vielen Sicherheitsmaßnahmen soll man sein Smartphone künftig in knapp 15 Minuten vollständig laden können. Der erste Android-OEM mit QC 5-Smartphones dürfte Xiaomi werden und das schon in diesem Quartal.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Schnell mal im Cafe den Akku seines Smartphones zur Hälfte aufladen dauert nicht mehr länger als 5 Minuten, wer sich nur 15 Minuten Zeit nimmt, hat einen 4.000 mAh Akku sogar schon vollständig aufgeladen, etwa während eines schnellen Burgers beim Fast-Food-Laden des Vertrauens. Das dürfte die Zukunft des Schnell-Ladens sein und der beginnt schon jetzt, im dritten Quartal 2020. 

Die Wattzahl alleine ist wenig aussagekräftig

Qualcomm hat heute die, eigenen Angaben nach, schnellste kommerzielle Fast-Charging-Lösung für Android-Smartphones vorgestellt, auch wenn die neue Quick Charge Version 5 mittlerweile Konkurrenz von chinesischen Herstellern wie Realme, Oppo und iQOO hat, die allesamt bereits vor zwei Wochen ihre 100+ Watt-Schnell-Ladesysteme präsentiert haben. Wichtig in diesem Zusammenhang ist übrigens der Hinweis, dass die Wattzahl alleine nicht viel über die tatsächliche Geschwindigkeit des Ladens aussagt, weil damit oft nur die Fähigkeiten des Netzteils beschrieben werden. Ob also die 120 beziehungsweise 125 Watt von Realme, Oppo und Co. tatsächlich schneller sind als Qualcomms offiziell "nur" 100 Watt fähiges Quick Charge 5 bleibt abzuwarten.

100 Watt, aber sicher!

Mit Quick Charge 5 dreht Qualcomm jedenfalls gehörig an der Geschwindigkeit. Im Vergleich zum wenig erfolgreichen Quick Charge 4 aus 2017 erhöht sich die Geschwindigkeit jedenfalls spürbar und deutlicher als je zuvor in der Quick-Charge-Geschichte, die Effizienz steigt um 70 Prozent, die Temperatur sinkt um 10 Prozent. Wie die Kollegen aus Fernost setzt Qualcomm hierfür auf eine Vielzahl an Mechanismen um die Sicherheit beim Super-Fast-Charging nicht zu gefährden. So werden zwölf separate Strom-, Spannungs- und Temperatur-Sicherungen integriert, Dual- und Triple-Charging aktiviert und 2S-Akkus und 20 Volt Power Delivery unterstützt.

In Sachen Lebensdauer der Batterie muss man, das haben zumindest Oppos Untersuchungen gezeigt, die in ähnlicher Höhe auch von Qualcomm bestätigt wurden, in etwa von 20 Prozent Kapazitätsverlust nach den ersten 800 vollständigen Ladezyklen ausgehen, sprich nach etwas mehr als 2 Jahren verliert ein entsprechend kompatibler 4.000 mAh Akku nach täglichem vollständigen Entladen und wieder Aufladen rund 800 mAh seiner ursprünglichen Kapazität.

Xiaomi-Phones mit Quick Charge 5 noch im dritten Quartal

Laut Qualcomm funktioniert Quick Charge 5 prinzipiell sowohl mit Kabel über USB-C als auch kabellos, ist kompatibel mit USB-C Power Delivery und rückwärts-kompatibel mit allen früheren Quick Charge-Versionen, sodass künftige Quick Charge 5-fähige Ladegeräte vielleicht endlich zum universellen Fast-Charger für Smartphones und Laptops werden, sofern der Wildwuchs proprietärer Fast-Charging-Methoden eingedämmt wird.

Positiv anzumerken ist, dass Xiaomis im Vorjahr angekündigtes 100 Watt Super Charge Turbo offenbar kompatibel mit Quick Charge 5 ist, sprich Xiaomi-Smartphones werden wohl zu den ersten gehören, die als Quick Charge 5-kompatibel auf den Markt kommen. Das Ziel, bereits im dritten Quartal 2020 erste Smartphones mit Quick Charge 5 auszuliefern, bedeutet auch, dass nicht erst der Snapdragon 875 in 2021 das neue Schnell-Ladesystem unterstützen wird, auch der Snapdragon 865 und der Snapdragon 865+ bieten bereits Support für QC5, ebenso wie künftige Flaggschiff- und Premium-Plattformen aus dem Hause Qualcomm. 

Quelle(n)

Qualcomm Pressemitteilung

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Qualcomms 100 Watt Quick Charge 5 ist die Chance auf einheitliche Schnell-Ladegeräte für Phones und Laptops
Autor: Alexander Fagot, 27.07.2020 (Update: 27.07.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.