Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Huawei hinkt der Konkurrenz massiv hinterher: Kirin 710A ist im Test nicht konkurrenzfähig

Huawei setzt bei seinem Mittelklasse-Handy P Smart 2021 auf einen Prozessor, der erstmals aus der Fertigung eines chinesischen Partners stammt.
Huawei setzt bei seinem Mittelklasse-Handy P Smart 2021 auf einen Prozessor, der erstmals aus der Fertigung eines chinesischen Partners stammt.
Huawei zeigt sich mit dem ersten "China-SoC" als nicht konkurrenzfähig - zumindest nicht in den Preisregionen, in denen sich der chinesische Hersteller es wünscht. Selbst die 230 Euro UVP eines P Smart 2021 sind deutlich zu hoch gegriffen. Das Potential des Chipsatzes entspricht eher aktuellen Einsteiger-Handys. Und dieses Dilemma wird sich auf absehbare Zeit auch nicht ändern ...
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Huawei setzt bei seinem Mittelklasse-Modell P Smart 2021 erstmals auf einen Prozessor, der aus der Fertigung des chinesischen Partners SMIC stammt. Der HiSilicon Kirin 710A ist ein Octa-Core-SoC, welcher auf den Kirin 710 basiert, jedoch im 14nm-FinFET-Verfahren gefertigt wird. Der Chipsatz integriert vier Cortex-A73 Prozessorkerne (2 GHz) und vier Cortex-A53 Kerne, die mit bis zu 1,7 GHz im big.LITTLE Verbund takten. Die integrierte Grafikkarte ist eine leistungsschwache Mali-G51 MP4.

Aber auch die CPU ist nicht gerade leistungsstark. In unserem ausführlichen Testbericht zum P Smart 2021 hinkt der Chipsatz des Huawei-Handys der Snapdragon-Konkurrenz massiv hinterher. Selbst ein Huawei P smart Pro mit dem Kirin 710, welches bereits Defizite in puncto Leistungsvermögen offerierte, liegt größtenteils vor dem P Smart 2021. Ein ähnliches Bild zeigt sich in den Grafiktests, u.a. des GFXBench-Benchmarks. Nur sind hier die Leitungsunterschiede zu einer Adreno 618 der Qualcomm-Mittelklasse Snapdragon 720 und Snapdragon 730 noch eklatanter.   

Selbst ein Mediatek Helio G80, der in Low-Budget-Smartphones, wie dem von uns kürzlich getesteten Redmi 9A, zum Einsatz kommt, liegt in unserem Performance Rating vor dem Kirin 710A.  

Sie möchten trotz der Leistungsdefizite einen detaillierten Eindruck über das P Smart 2021 gewinnen? Dann empfehlen wir Ihnen unseren ausführlichen Testbericht zum Huawei-Smartphone.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Testbericht zum Huawei P Smart 2021 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marcus Herbrich
Marcus Herbrich - Senior Tech Writer - 267 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Meine große Leidenschaft liegt seit jeher in den mobilen Technologien, insbesondere Smartphones. Als Technikenthusiast ist die Halbwertszeit meiner Geräte nicht gerade hoch und aktuellste Hardware gerade einmal gut genug – Hersteller oder Betriebssystem spielt dabei eine untergeordnete Rolle, Hauptsache State-of-the-Art. Nach anfänglichen Blog-Auftritten u.a. bei Mobi-Test, verwirkliche ich seit 2016 meine Begeisterung für Technik und teste für Notebookcheck.com die neusten Trends im Bereich der Smartphones, Tablets und Accessories.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-11 > Huawei hinkt der Konkurrenz massiv hinterher: Kirin 710A ist im Test nicht konkurrenzfähig
Autor: Marcus Herbrich, 30.11.2020 (Update: 27.11.2020)