Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Xiaomis Schnelladetechnologie des Mi 10 Ultra ist ein Game Changer

Das Mi 10 Ultra ist ein spannendes High-End-Smartphone aus dem Hause Xiaomi.
Das Mi 10 Ultra ist ein spannendes High-End-Smartphone aus dem Hause Xiaomi.
Das Xiaomi Mi 10 Ultra offenbart sich in unserem Test sehr viele Stärken. Ein Ausstattungsmerkmal des Xiaomi-Smartphone sticht dabei besonders hervor: die Schnellladetechnik.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

In puncto Schnellladetechnologie macht Xiaomi derzeit kein anderer Hersteller etwas vor. Das Mi 10 Ultra verfügt über einen 4.500 mAh großen Akku - um genau zu sein verbaut der chinesische Hersteller einen 2.250 mAh starken Akku in doppelter Ausführung, sodass die genannte Kapazität im Verbund erreicht wird. 

In den letzten Jahren wurden die Schnellladetechnologien in Smartphone-Segment revolutioniert. Frühe Durchbrüche wurden bei 20 Watt-Ladegeräten, später bei den heutzutage "üblichen" 50 Watt- oder 60 Watt-Netzteilen in Android-Segment erzielt. Nun ist Xiaomi im dreistelligen Bereich vorgestoßen und ein Ende scheint noch lange nicht in Sicht. 

Das Xiaomi-Flagship bietet ein 120-Watt-Netzteil bereits im Lieferumfang, was die beiden 2.250 mAh starken Akkus innerhalb von weniger als 25 Minuten auflädt. Im Test können wir diese Herstellerangabe auch so bestätigen. Von 0 auf 70 Prozent dauert nur etwa 14 Minuten, was angesichts der Laufzeiten des Mi 10 Ultra von über 12 Stunden in unserem WLAN-Test mit einer angepassten Displayhelligkeit von 150 cd/m² die meisten Nutzer wohl (theoretisch) über den Tag bringen sollte. Zum Vergleich, ein Apple iPhone 12 Pro lädt kabelgebunden mit maximal 20 Watt.

Berichten zufolge liefert das 120 Watt-Ladegerät von Xiaomi, aber tatsächlich "nur" 80 Watt an das Mi 10 Ultra, was wiederum dafür spricht, das diese unglaublich schnellen Ladezeiten des Flagship-Smartphones bald deutlich unterboten werden dürften. 

Auch kabelloses Laden wird mit 50 Watt unterstützt, sodass eine Ladung laut Xiaomi nur etwa 45 Minuten dauert. Und Reverse Wireless Charging ist ebenfalls mit an Bord, sodass Peripheriegeräte mit bis zu 10 Watt geladen werden können.

Sie möchten einen detaillierten Eindruck über das Mi 10 Ultra gewinnen? Dann empfehlen wir Ihnen unseren Testbericht zum Xiaomi-Smartphone.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marcus Herbrich
Marcus Herbrich - Senior Tech Writer - 262 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Meine große Leidenschaft liegt seit jeher in den mobilen Technologien, insbesondere Smartphones. Als Technikenthusiast ist die Halbwertszeit meiner Geräte nicht gerade hoch und aktuellste Hardware gerade einmal gut genug – Hersteller oder Betriebssystem spielt dabei eine untergeordnete Rolle, Hauptsache State-of-the-Art. Nach anfänglichen Blog-Auftritten u.a. bei Mobi-Test, verwirkliche ich seit 2016 meine Begeisterung für Technik und teste für Notebookcheck.com die neusten Trends im Bereich der Smartphones, Tablets und Accessories.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-12 > Xiaomis Schnelladetechnologie des Mi 10 Ultra ist ein Game Changer
Autor: Marcus Herbrich, 20.12.2020 (Update: 18.12.2020)