Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Xiaomi Mi A3: Update auf Android 11 macht teilweise massive Probleme

Das Update auf Android 11 macht beim Mi A3 teilweise Probleme (Bild: Xiaomi)
Das Update auf Android 11 macht beim Mi A3 teilweise Probleme (Bild: Xiaomi)
Mit dem Mi A3 erhält derzeit ein weiteres Xiaomi-Smartphone das Update auf Android 11, das viele neue Features mit sich bringt. Allerdings sollten Nutzer mit der Installation wahrscheinlich noch etwas warten, da das Update bei einigen Kunden ihr Gerät komplett unbenutzbar gemacht hat.
Cornelius Wolff,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Nachdem es bereits Anfang der Woche Berichte darüber gab, dass das Update auf Android 11 beim Redmi Note 8 Pro teilweise massive Probleme macht, gibt es jetzt mit dem Mi A3 bei einem weiteren Xiaomi-Smartphone ähnliche Schwierigkeiten. So mehren sich aktuell auf Twitter und auf Reddit die Berichte, dass das neue Update das A3 zum Teil völlig unbenutzbar gemacht hat. Teilweise lässt sich das Gerät nach der Installation nicht mal mehr anschalten. Auch wenn man das Ladekabel ansteckt, passiert bei Betroffenen anscheinend gar nichts. Allerdings sind davon bei weitem nicht alle Nutzer betroffen. Nichts desto trotz sollten Besitzer des Smartphones vorerst abwarten, bis sich Xiaomi dem Problem angenommen hat.

Das Xiaomi Mi A3 wusste bei uns im Test mit seinem guten Kamera-Setup und den langen Akkulaufzeiten zu gefallen. Allerdings hatte es auch einige Nachteile, die sich in Form einer relativ geringen Displayhelligkeit und einer niedrigeren Auflösung bemerkbar machten. Weiterhin ist dies nicht das erste Mal, das ein großes Systemupdate für das Smartphone Probleme macht. So hat beispielsweise Anfang 2019 ein Update die Dual-SIM-Funktionalität für einige Zeit abgeschossen, was erst nach einigen Wochen mit einem weiteren Update wieder behoben wurde.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 7 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - Senior Tech Writer - 1473 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Nachdem ich mich schon von klein auf (teilweise sehr zum Leidwesen meiner Eltern) für das Innere von Desktop-PCs und Notebooks interessiert habe, begann ich im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck für das Newssegment zu schreiben. Seitdem bin ich mit dabei und studiere parallel dazu derzeit Wirtschaftsinformatik an der Universität Osnabrück.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-01 > Xiaomi Mi A3: Update auf Android 11 macht teilweise massive Probleme
Autor: Cornelius Wolff,  1.01.2021 (Update:  1.01.2021)