Notebookcheck Logo

Rekord-Shopping: Amazon Prime Day 2022 stellt neue Rekorde bei verkauften Artikeln und Umsatz auf

Rekord-Shopping: Amazon Prime Day 2022 stellt neue Rekorde bei verkauften Artikeln und Umsatz auf.
Rekord-Shopping: Amazon Prime Day 2022 stellt neue Rekorde bei verkauften Artikeln und Umsatz auf.
Der Amazon Prime Day 2022 war für den Branchenriesen erneut ein Mega-Event. Der diesjährige Verkaufsevent für Prime-Mitglieder war sogar der bislang erfolgreichste Prime Day überhaupt. Die Prime-Kunden kauften offenbar so viel ein, dass der Amazon Shopping-Event mehrere neue Rekorde verbuchen kann.

Das Fazit von Amazon zum gerade erst gelaufenen Prime Day 2022 lautet nüchtern: Mega! Weltweit sorgten Prime-Mitglieder mit ihren Einkäufen am Shopping-Tag von Amazon dafür, dass der Prime Day 2022 in die Amazon-Statistik als der bislang erfolgreichste Prime-Event mit neuen Rekorden in die Geschichte des Branchenriesen eingeht.

Weltweit sparten Amazon-Kunden laut den Angaben des Onlineversenders dank vieler Angebote und Deals nicht nur über 1,7 Milliarden US-Dollar, auch bei Umsatz und Zahl der verkauften Artikel und Produkte purzelten die Rekorde. Die Amazon-eigene Sparte Amazon Devices, zu der unter anderem die Echo Smart Speaker und Echo Show, Fire Tablets, Fire TV, eero WLAN-Geräte, Kindle sowie Blink und Ring fürs Smart Home zählen, hatte den Angaben des Internetversenders zufolge einen rekordverdächtigen Prime Day. Amazon Devices verkaufte mehr Geräte als bei jeder anderen Prime Day-Veranstaltung bislang.

Der Amazon Prime Day 2022 war für den Onlineversender ein Mega-Erfolg mit neuen Absatz- und Umsatzrekorden.
Der Amazon Prime Day 2022 war für den Onlineversender ein Mega-Erfolg mit neuen Absatz- und Umsatzrekorden.

Für Amazons Vertriebspartner, von denen die meisten kleine und mittelständische Unternehmen sind, hat sich der Prime Day 2022 laut Amazon offenbar ebenfalls voll bezahlt gemacht. Wie der Onlineversandhändler heute bekannt gab, übertraf das Umsatzwachstum im Händler-spezifischen Amazon Store sogar das Einzelhandelsgeschäft von Amazon selbst. Dort gaben Prime-Kunden mehr als 3 Milliarden US-Dollar für mehr als 100 Millionen Artikel von Amazon-Vertriebspartnern aus.

Hier die wichtigsten Kennzahlen zum Amazon Prime Day 2022:

  • Prime-Mitglieder kauften weltweit während des diesjährigen Prime-Day-Events mehr als 100.000 Artikel pro Minute.
  • Zu den weltweit meistverkauften Kategorien am Prime Day gehörten Amazon-Geräte, Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte.
  • Die meisten Einkäufe tätigten Prime-Mitglieder weltweit am Dienstag, den 12. Juli, zwischen 9 und 10 Uhr morgens während der gesamten Prime-Day-Veranstaltung.
  • Zu den weltweit meistverkauften Artikeln an diesem Prime Day gehörte unter anderem die Apple Watch Series 7.
  • Seit Beginn des Prime-Day-Einkaufs am 12. Juli zählen Fire TV-, Echo und Blink-Geräte zu den meistverkauften Artikeln auf Amazon weltweit.

Die Amazon Live-Streams zum Prime Day hatten weltweit mehr als 100 Millionen Aufrufe. Während des Prime Day 2022 hatten tausende von Künstlern den Mega-Event live begleitet und Influencer ihre Prime-Day-Partys gestreamt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-07 > Rekord-Shopping: Amazon Prime Day 2022 stellt neue Rekorde bei verkauften Artikeln und Umsatz auf
Autor: Ronald Matta, 15.07.2022 (Update: 15.07.2022)