Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

S34A650: Dieser Samsung-Monitor ist besonders stark gekrümmt

S34A650: Dieser Samsung-Monitor ist besonders stark gekrümmt
S34A650: Dieser Samsung-Monitor ist besonders stark gekrümmt
Mit dem Samsung S34A650 zeichnet sich die Veröffentlichung eines neuen Monitors ab. Dieser soll durch eine besonders starke Krümmung und einer hohen Bildwiederholfrequenz überzeugen.
Silvio Werner,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Beim S34A650 handelt es sich um einen neuen, 34 Zoll großen Monitor aus dem Hause Samsung. Das Gerät ist mit einem VA-Panel im ultrabreiten 21:9-Format ausgestattet, die Auflösung beziffert der Hersteller auf 3.440 x 1.440 Pixel.

Eine Besonderheit: Der Krümmungsradius liegt bei nur 1.000 Millimeter, was im Vergleich zu vielen anderen Monitoren eine starke Krümmung darstellt. Üblich ist ein Radius von 1.500 bis 2.000 Millimetern. Die starke Krümmung führt insbesondere zu einer möglichen Entlastung der Augen, da der Abstand zwischen Monitor und Augen über die Fläche gesehen konstanter bleibt als bei einem flachen oder weniger stark gekrümmten Modell.

PCMonitors zufolge soll das Gerät ein statisches Kontrastverhältnis von 4.000:1 und einen horizontalen und vertikalen Blickwinkel von 178 Grad bieten. Die Bittiefe liegt bei 10 Bit, wobei vermutlich kein natives 10-Bit-Panel sondern eine Kombination aus einem 8-Bit-Panel und Frame Rate Control zum Einsatz kommt.

Das Panel unterstützt eine Bildwiederholfrequenz von 100 Hz und ab 48 Hz AMD FreeSync. Das 300 cd/m² helle Modell soll den sRGB-Farbraum abdecken und HDR10 unterstützen. Die Grau-zu-Grau-Redaktionszeit wird auf fünf Millisekunden spezifiziert.

Verbaut sind DisplayPort 1.2a+ und HDMI 2.0, dazu kommt Typ C. Power Delivery wird unterstützt, wobei angeschlossene Geräte mit bis zu 90 Watt versorgt werden können. Ethernet ist im Monitor verbaut, dazu kommen drei USB-Ports.

Aktuell ist die vietnamesische Produktseite online, erste Listungen von Händlern weisen allerdings auf die bevorstehende Veröffentlichung auch in Europa hin. Ähnliche Modelle sind bereits aktuell ab rund 500 Euro erhältlich (Affilitate Link)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3525 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > S34A650: Dieser Samsung-Monitor ist besonders stark gekrümmt
Autor: Silvio Werner, 14.03.2021 (Update: 14.03.2021)