Notebookcheck

Samsung: Galaxy F neben Galaxy S5 geknippst

Das hochauflösende Galaxy F (links) neben dem Galaxy S5 - jedenfalls angeblich (Bild: phonearena.com)
Das hochauflösende Galaxy F (links) neben dem Galaxy S5 - jedenfalls angeblich (Bild: phonearena.com)
Das Galaxy F alias Galaxy S5 Premium ist auf einem neuen Foto neben dem regulären Samsung Galaxy S5 zu bestaunen. Das Smartphone mit QHD-Display hat demnach sehr dünne Displayränder.

Samsung hat das Galaxy F doch nicht auf dem Galaxy-Premiere-Event gezeigt. Dafür gibt es ein neues Foto des Edel-Smartphones zu bestaunen. Auf dem Foto kann man sich das Galaxy F neben dem Galaxy S5 ansehen. Das Galaxy F ist eine Edel-Variante von Samsungs Flaggschiff. Es hat dünnere Displayränder, offenbar ein dünneres Gehäuse und ist insgesamt ähnlich groß wie das Galaxy S5. Dabei ist die Displaygröße angeblich auf 5,2 bis 5,3 Zoll angewachsen. Das wirkt auf dem neuen Foto auch so, ist aber schwer einzuschätzen.

Frühere Leaks enthüllen scheinbar eine Rückseite aus gebürstetem Metall. Es könnte sich wie beim LG G3 auch um Fake-Metall handeln, bei dem Plastik so gestaltet wird, dass es wie Aluminium aussieht. In Punkto technische Daten soll das Galaxy F zur nächsten Generation gehören. Das bedeutet, dass es mit dem Quad-Core-Chip Snapdragon 805 ausgestattet sein soll im Unterschied zum Snapdragon 801 des Galaxy S5. Der Arbeitsspeicher ist auf 3 GB angewachsen. Die 16-MP-Kamera hat nun eine optische Bildstabilisierung.

Andere Hersteller wie HTC wollen oder wollten Gerüchten zufolge ebenfalls aufgewertete Varianten ihrer Top-Handys herausbringen, um mit dem QHD-Display des LG G3 konkurrieren zu können. HTC hat das HTC One M8 Prime laut Evleaks auf Eis gelegt (wir berichteten). Der Leaker Evleaks, der eigentlich eine ganze Redaktion ist, gilt als sehr verlässlich. Dem neuesten Gerücht zufolge möchte nun LG selbst eine Premiumvariante des LG G3 herausbringen, um wiederum mit dem Premiumvarianten der anderen Hersteller wie Samsung konkurrieren zu können – weil diese auf den schnelleren Snapdragon 805 setzen. Mehr dazu in einem kommenden Newsbericht. Einer der wenigen Hersteller, die das alles nicht zu interessieren scheint, ist Sony. Sony setzt laut aktuellem Gerüchtestand in seinem nächsten Flaggschiff Xperia Z3 erneut auf ein Full-HD-Display und auf sein eigenes wasserdichtes Metall-Design (wir berichteten).

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-06 > Samsung: Galaxy F neben Galaxy S5 geknippst
Autor: Andreas Müller, 13.06.2014 (Update: 13.06.2014)