Notebookcheck

Samsung Galaxy Fold: Abgespeckte Falt-Handy-Version soll weltweit starten

Eine Art "Lite-Variante" des Galaxy Fold soll Samsung für eine weltweite Distribution entwickeln.
Eine Art "Lite-Variante" des Galaxy Fold soll Samsung für eine weltweite Distribution entwickeln.
Samsung dürfte an einer leicht abgespeckten "Lite-Version" des Galaxy Fold Falt-Handys arbeiten und will dieses offenbar weltweit zu etwas niedrigeren Preisen auf den Markt bringen, wie ein erster Bericht auf Basis von Insider-Informationen nahelegt.
Alexander Fagot,

Samsung arbeitet, laut aktuellem Bericht von Sammobile, an einer etwas abgespeckten Variante des Galaxy Fold, die sich offenbar, zumindest laut aktueller Informationen, durch 256 GB statt 512 GB Speicher vom aktuellen Flaggschiff unterscheiden soll. Das Falt-Handy mit der Modellnummer SM-F700F wird dafür weltweit starten, nicht nur in einigen wenigen ausgesuchten Märkten, wie das aktuell bestellbare Flaggschiff.

Ob Samsung beim aktuellen Formfaktor bleibt oder größere Änderungen vornimmt, ist aktuell leider nicht bekannt, auch Preis und Verfügbarkeit konnten die Informanten noch nicht preisgeben. Ein günstigeres Falt-Handy wäre sicher spannend für eine größere Zielgruppe, solange aber grundlegende Probleme mit Display und Widerstandsfähigkeit nicht ausgebügelt werden, dürfte sich auch eine erschwinglicherer Version kaum zum Einsatz im Alltag eignen. 

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-09 > Samsung Galaxy Fold: Abgespeckte Falt-Handy-Version soll weltweit starten
Autor: Alexander Fagot, 26.09.2019 (Update: 26.09.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.